Abrechnung

Telemedizin, Telematik, Apps und Internet – die Praxen tasten sich erst ran

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist „in“. Wie es bis dato in den Praxen von Vertragsärzten und -psychotherapeuten aussieht, hat das...

mehr
e-Health, Apps und Internet

Psychotherapie: GKV-Leistungen für Menschen mit Intelligenzminderung erweitert

Menschen mit einer geistigen Behinderung, die sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden, können künftig für eine ambulante Psychotherapie...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Klein-Regresse: Warum stehen die Prüfgremien den Ärzten nicht besser bei?

Mit der in 2012 eingeführten Regelung „Beratung vor Regress“ wurde die Gefahr, aus heiterem Himmel eine existenzvernichtende Summe an die Kassen...

mehr
Verordnungen

Messung der myokardialen fraktionellen Flussreserve

Die Messung der myokardialen fraktionellen Flussreserve, bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit, wurde zum 1. Oktober als neue Leistung in den EBM...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Online-Sprechstunde ist jetzt für jeden GKV-Versicherten im Ländle möglich

Via App, Telefon oder im Internet können sich ab sofort alle gesetzlich Versicherten in Baden-Württemberg von einem Tele-Arzt beraten lassen. Ein dazu...

mehr
e-Health, Telemedizin

Wer prozessiert wegen Telematikschäden?

MEDI GENO will Praxen, die bei ihrer Anbindung an die Telematik­infrastruktur auf Kosten sitzen geblieben sind, bei „Muster- oder Sammelklagen“...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT

Mittelbare Arzt-Patienten-Kontakte richtig abrechnen

Ob EBM oder GOÄ: Gesprächsleistungen können in der Regel nur berechnet werden, wenn ein direkter Arzt-Patienten-Kontakt stattgefunden hat. Aber es...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung