Abrechnung

Neue Ziffern stärken Palliativversorgung – Hausarzt muss lernen und kooperieren

Ab dem vierten Quartal gelten neue Honorarziffern für die Palliativversorgung. Acht Ansatzmöglichkeiten gibt es, die Honorierung erfolgt extrabudgetär...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Patienten aus dem Ausland zu Gast in deutschen Hausarztpraxen

Gerade im August ist in Deutschland mit vielen Besuchern aus dem europäischen Ausland zu rechnen. Auch deswegen sollten sich Arztpraxen jetzt mit den...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

Cannabinoide – Wie die „Begleiterhebung“ abrechnen?

Seit dem 10. März 2017 haben schwerwiegend erkrankte Patienten unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Cannabinoide. Fraglich ist jedoch, wie...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Vorsicht vor zweifelhaften Abmahnungen

Immer wieder treffen Abmahnungen bei Psychotherapeuten ein, die Gebühren und unterschriebene Erklärungen fordern. Die KV Rheinland-Pfalz rät auf diese...

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

Delegation von Hausbesuchen auch für Fachärzte möglich

Seit dem 1. Juli 2017 können auch Facharztpraxen Hausbesuche von nichtärztlichen Praxisassistenten abrechnen. Das konnten bisher nur Hausärzte.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Live-Schaltung zwischen Pflegeheim und Praxis ersetzt Besuche

Elektronische Arztvisite statt Hausbesuch. Nach erfolgreichem Testlauf geht "elVi" jetzt in die Fläche. Die KV Westfalen-Lippe hat dazu mit der AOK...

mehr
e-Health, Telemedizin

Seit dem 1. Juli gibt es neue extrabudgetäre Vorsorgeleistungen

Neue Vorsorgeleis­tungen bei Kindern sowie die Möglichkeit, Präventionsleistungen zu empfehlen, erweitern ab Juli das Präventionsspektrum. Alle...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung