Abrechnung

Bei oralen Onkologika den Patienten zur Einnahme befragen

Tablette statt Infusion: Diese moderne Form der Krebstherapie überträgt den Patienten eine besondere Verantwortung. Deshalb muss ihre Adhärenz...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Nichtärztliche Leistungen ärztlich honoriert

Nach dem Dienstvertragsrecht muss ein Arzt Leistungen, für die er ein Honorar berechnet, persönlich erbringen. Es gibt aber Ausnahmen. Die sollte man...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Fehler im Notdienst wird richtig teuer

Fast 15 Jahre zog sich der Klageweg hin: Nun wurde der Arzt für einen Behandlungsfehler während des Bereitschaftsdienstes zu Schmerzensgeld und...

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

Kostenbewusste Praxisführung: Der Fiskus honoriert‘s

Private Nutzung von Firmen-Smartphones, Fahrten mit dem Praxis-Pkw oder die maximale Arbeitszeit einer 450-Euro-Stelle: Wenn Sie in der Praxis auf ein...

mehr
Praxismanagement, Geld und Steuern

Befeuert das Ende der Richtgrößen jetzt die Einzelfallprüfung?

"Das alte Regress-System ist endgültig am Ende." Mit diesen Worten begrüßte der Haus­ärzteverband Nordrhein die neue Prüfvereinbarung zwischen der KV...

mehr
Verordnungen

Hausärzteverband bringt im Juli eine eigene HzV-Software auf den Markt

Der Hausärzteverband prescht bei der Digitalisierung mit einem eigenen Produkt vor und kritisiert das Telematik-Projekt.

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT

Im Notdienst gibt’s mehr als nur Pauschalen

Hausärzte, die Notfallleistungen abrechnen, sollten wissen, dass sich zum 1. April 2017 nicht nur ihre Pauschalen verändert haben, sondern jetzt auch...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung