Abrechnung

Ärztin zum dritten Mal wegen Abrechnungsbetrug verurteilt

Sie kann es nicht lassen. Eine Ärztin aus Bochum ist jetzt erneut wegen Abrechnungsbetrug zu einem Jahr Gefängnis verurteilt worden – während sie noch...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung

"Entkrampfte" Heilmittelverordnung - Lymphdrainage soll künftig ohne Regressangst verschrieben werden können

Bei Erkrankungen, die auf der "Diagnoseliste zum besonderen Verordnungsbedarf" geführt werden, ist seit 2017 das Genehmigungsverfahren entfallen....

mehr
Verordnungen

Aus Niederlagen lernen - Urteile zu Regress, Honorar und Schmerzensgeld, die Kollegen einstecken mussten

Das Beste, was man über Niederlagen von Kollegen vor Gericht sagen kann, ist: Es lässt sich vielleicht noch etwas daraus lernen. Hier ein paar...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung

Daddeln für die Demenzforschung

Spielend Daten zur Demenzforschung beisteuern. Das tun schon über 2,5 Millionen Menschen mit der kostenlosen App "Sea Hero Quest". Auch die AOK...

mehr
e-Health, Apps und Internet

Videosprechstunde – lohnt sich das?

Sonderlich erfolgreich war die KBV bei den Verhandlungen zur Vergütung der Videosprechstunde nicht. Was beschlossen wurde, ist für Einzelpraxen eine...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung

Brandschutz - Unterweisungen der Mitarbeiter müssen regelmäßig und nachweisbar stattfinden

Unterweisung klingt irgendwie altertümlich und wenig sexy. Im Ernstfall ist sie aber das entscheidende Kriterium für Haftungsfragen: Hat sie...

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

Verwaltung setzt Ärztin unter Druck - Keine Arztauskunft ohne Beleg der Schweigepflichtsentbindung!

Die Schweigepflicht einhalten und trotzdem als Schuldige dastehen? Darf das sein? Stefanie Pranschke-Schade Fachanwältin für Medizinrecht aus...

mehr
Praxismanagement, Praxisführung