Abrechnung

Telemedizin: Den Datenfluss stets im Blick behalten

Ärzte dürfen eine individuelle Beratung und Behandlung nicht ohne direkten Patientenkontakt vornehmen. So steht es in § 7 Abs. 4 der...

mehr
e-Health, Telemedizin

Patienten pfeifen auf die Therapietreue

Ist die Arzt-Patienten-Beziehung nur eine "Scheinwelt", in der viele Patienten einen guten Eindruck erwecken möchten, um dann hinter dem Rücken des...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Telematik ist wie Telefon mit Wählscheibe

Die Zahl der Gesundheitsapps auf Smartphones und Tablets wächst kontinuierlich und die Nutzerzahlen steigen. Bei der Telemedizin der Ärzteschaft und...

mehr
e-Health, Apps und Internet, Telemedizin

Weiterbildung wird stärker gefördert

Ab 1. Juli 2016 werden bundesweit 7500 Förderstellen in der Weiterbildung Allgemeinmedizin angeboten. Dazu kommen 1000 Förderstellen für Fachärzte....

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Wenn die Arzthelferin mit dem Tele-Rucksack Hausbesuche macht

Die Telemedizin ist auf dem Vormarsch. Die ersten zwei telemedizinischen Leistungen sind abrechenbar. Aber den Facharzt für Telemedizin wird es wohl...

mehr
e-Health, Telemedizin

App-Test: Quizzin

Ob auf dem Weg zur Arbeit oder in der Mittagspause, der kurzweilige Zeitvertreib mit Quiz-Apps ist beliebt. Wer gerne zu Gesundheitsfragen rätselt,...

mehr
Apps und Internet, e-Health

Wie angestellten Ärzten den Notdienst bezahlen?

Eine Allgemeinärztin fragt: In meiner Einzelpraxis sind zwei Ärztinnen in Teilzeit angestellt. Was ist rechtlich bei der Weitergabe der von ihnen im...

mehr
Praxismanagement, Team