Abrechnung

Labordiagnostik: Wer ist zuständig?

Aufreibende Diskussionen, welcher Arzt die Laboruntersuchung veranlassen soll? Die KV Schleswig Holstein stellt klar: Für die Veranlassung eines...

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Hornhautvernetzung wird Kassenleistung

Patienten mit Keratokonus soll künftig ein neues Therapieverfahren gestellt werden.

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Herzschrittmacher: Übergangsregelung wird verlängert

Zum 1. Oktober 2018 sollen bei den Leistungen zur Herzschrittmacherkontrolle neue Qualitätsvereinbarungen getroffen werden.

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Früherkennung Tyrosinämie ist ab sofort Kassenleistung

G-BA nimmt die seltene Erkrankung in das Neugeborenen-Screening auf.

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Beschränkte Leistungen klug ansetzen, heißt RLV und QZV nutzen

RLV, QZV und Mengenbeschränkung konstruktiv gesehen: So können Kompressionsverbände und frische wie chronische Wunden das Honorarvolumen retten.

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Kardiologe darf keine MRT-Leistungen abrechnen und erbringen

Bundesverfassungsgericht weist Revision zurück.

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Neue Ziffern bei der Antibotikatherapie

Ab 1. Juli 2018 wird der EBM um mehrere Nummern erweitert.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung