Abrechnung

Koloskopie nach iFOBT gehört nicht zur Vorsorge

„Abklärungskoloskopien nach einem positiven iFOBT-Stuhltest müssen als kurative Untersuchungen abgerechnet werden.“ So hat es der Erweiterte...

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Wirtschaftlichkeitsbonus Labor: So wird er ab April 2018 berechnet

Ab dem 1. April wird der Wirtschaftlichkeitsbonus fürs Veranlassen und Erbringen von Laborleistungen nach einer neuen Systematik und anhand aktueller...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Plausibilitätsprüfung: Wer hat an der Uhr gedreht?

Obwohl der größte Teil der hausärztlichen Leistungen im EBM pauschaliert ist, wird das Honorar bei Überschreitung der Zeitgrenzen gekürzt. Passt der...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Bereitschaftspauschale: Die KV vergleicht doch Äpfel mit Birnen

Auch bei Hausärzten wird die Bereitschaftspauschale der Wirtschaftlichkeitsprüfung unterzogen. Aber legen die Gremien überhaupt die richtige Statistik...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Liebe KBV – was soll der Quatsch?

Mit dem Kollegen auslosen, wer den Medikationsplan berechnen darf? Eine zusätzliche MFA einstellen, die mit dem Arztausweis von einem Praxisterminal...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

So sprudelt der Wirtschaftlichkeitsbonus für Laborleistungen ab April

Was sich die KBV gegen die chronisch exazerbierenden Laborkosten hat einfallen lassen, zwingt uns Hausärzte zum Umdenken: Wer beim Labor nicht...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Das Jahreshoroskop für den Hausarzt

2018 für den Hausarzt in aller Kürze: Der TI-Anschluss bringt mehr Ausgaben und mehr Bürokratie, die Laborreform führt zu wenig Honorargerechtigkeit,...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung