Praxis und Wirtschaft

Infusion und Injektion werden in EBM und GOÄ ungleich bewertet

Infusionen und Injektionen unterscheiden sich nicht nur medizinisch, sondern auch kalkulatorisch: Während die Leistungen im EBM weitestgehend der...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung

Unabhängige Patientenberatung doch nicht so schlecht

Mangelnde Unabhängigkeit wird der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) von Kritikern vorgeworfen. Lob gibt‘s von Politikern.

mehr
Patientenmanagement, Praxismanagement

Jeder Piks wird in GOÄ und EBM anders abgerechnet

Die Punktion eines Körperteils oder die Injektion eines Medikamentes können vom Arbeitsablauf her ähnlich sein, unterscheiden sich aber im Hinblick...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung

Nadeln nur nach Nachweis abrechnen

Um Akupunktur-Ziffern abrechnen zu können, müssen Ärzte ein sechsmonatiges Schmerz­intervall nachweisen.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Erpressertrojaner auch in Arztpraxen

Zwölf Schadcode-Vorfälle in Arztpraxen wurden dem Bayerischen Landesamt für Datenschutz im letzten halben Jahr gemeldet. Sie sind vermutlich nur die...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT

Es fehlen klare Regeln zur Anwendung von Cannabisblüten

Cannabis als Medizin ist im Einzelfall als Therapiealternative bei schwerwiegenden Erkrankungen erlaubt und die gesetzlichen Krankenkassen müssen die...

mehr
Verordnungen

Land muss Podologen sektorale Zulassung ermöglichen

Podologen können auch ohne Überweisung vom Arzt Heilbehandlungen an Füßen vornehmen – als Heilpraktiker. Thüringen muss nun aufgrund einer...

mehr
Verordnungen