Praxis und Wirtschaft

Kassenvertreter fordern längere Praxissprechzeiten und Sanktionen

Nur 20 Stunden GKV-Sprechstunde pro Woche?! Kassenfunktionäre finden das zu wenig. Mindestens 30 Stunden soll ein Arzt verpflichtend anbieten! Und wer...

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

Bereitschaftspauschale: Die KV vergleicht doch Äpfel mit Birnen

Auch bei Hausärzten wird die Bereitschaftspauschale der Wirtschaftlichkeitsprüfung unterzogen. Aber legen die Gremien überhaupt die richtige Statistik...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

IGeL-Bewertung: OP und Laser bei Krampfadern gleichauf

Die Lasertherapie, die bei Krampfadern eingesetzt wird, bietet laut Wissenschaftlern keinen Vorteil gegenüber der Operation.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

Eichamt rügt Hausarzt wegen eines Ohr-Thermometers

Allgemeinmediziner Dr. Wolfgang Bosch hatte das Eichamt zu Besuch. Die Prüfer monierten ein Fieberthermometer – mit Folgen. Der Kollege berichtet:

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

Arzt und Unternehmer – „Darin sehe ich keinen Widerspruch"

Einzelpraxis, GmbH, MVZ, Zweigstelle: Alleine hat er das nicht alles geschafft. Das sagt er selbst und es spiegelt sich überall wider. Die...

mehr
Niederlassung und Kooperation

So sprudelt der Wirtschaftlichkeitsbonus für Laborleistungen ab April

Was sich die KBV gegen die chronisch exazerbierenden Laborkosten hat einfallen lassen, zwingt uns Hausärzte zum Umdenken: Wer beim Labor nicht...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Das Jahreshoroskop für den Hausarzt

2018 für den Hausarzt in aller Kürze: Der TI-Anschluss bringt mehr Ausgaben und mehr Bürokratie, die Laborreform führt zu wenig Honorargerechtigkeit,...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung