Praxis und Wirtschaft

Vom Feld aufs Land: Ehemalige Truppenärztin sucht neue Aufgaben in der zivilen Versorgung

Den Wiedereinstiegskurs für Ärzte in Rheinland-Pfalz besuchte auch Dr. Beate Moritz, Oberfeldarzt a. D. Hier schildert sie, warum sie nach der Armee...

mehr

Terminservicestelle: Längere Pflicht-Sprechstundenzeiten tangieren Hausärzte kaum

Seit dem 11. Mai 2019 ist das Terminservice- und Versorgungsgesetz in Kraft. Die Pflicht, wöchentlich 25 Sprechstunden bzw. fünf offene Stunden...

mehr
Praxisführung, Praxismanagement

Wann auch Sie einen Datenschutzbeauftragten brauchen

Wann eine Arztpraxis einen Datenschutzbeauftragten bestellen muss, beleuchtete Rechtsanwalt Dr. Florian Hölzel auf dem diesjährigen...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT

Endlich 166 Euro für die Leichenschau! Doch neue Vorgaben zwingen zu Rechnereien

Zuletzt wurde die Kritik immer lauter: In Deutschland würde die Leichenschau oberflächlich gehandhabt. Die Bundesärztekammer hielt dagegen, das läge...

mehr
Privatrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Baulärm darf Arbeit in gemieteten Praxisräumen nicht stören

Krach und Erschütterungen durch Baumaßnahmen im Haus stören beim Arbeiten. Praxis-Mieter müssen das nicht immer dulden.

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

Physikalische und schmerztherapeutische Ziffern lohnen sich in der Summe

Physikalisch-therapeutische Leistungen werden im EBM nur gering vergütet und sind noch dazu Bestandteil des Regelleistungsvolumens. Wegen des hohen...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung

Keine Scheu vor der Praxis: Hausärztinnen erklären die Vorteile der Selbstständigkeit

Muss man in einer Praxis rund um die Uhr für die Kredite der Bank arbeiten? Ärztinnen, die mit einer Niederlassung liebäugeln, sich aber vor einem...

mehr
Niederlassung und Kooperation