Archiv

Warum es mit Verah in Dr. Sitters Praxis besser läuft

Dr. Simon Sitters Verah heißt Kathrin. Ohne die „Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis“ (Verah) Kathrin Rothmund würde die...

mehr

Ab-/Aufschlag auf Vorhaltepauschale: Was zählt als Fall?

Die zehnprozentigen Zu- und Abschläge auf die Vorhaltepauschale sind abhängig von der Fallzahl. Doch zählen Vertretung, HzV und atypische Leistungen...

mehr

Gebühren-Handbuch 2014

Komplett überarbeitete und aktualisierte Ausgabe 2014: mit u.a. der Erweiterung der EBM-Kapitel für Hausärzte und Kinder- und Jugendärzte.

mehr

Neuer EBM: Definition verkleinert Kreis der Chroniker

Da die Definition, wann ein Chroniker ein Chroniker ist, mit dem neuen EBM enger gefasst ist, können die Ziffern nicht mehr so häufig angesetzt...

mehr

EBM: Ab 1200 Behandlungsfällen gibt's mehr Honorar!

Ein Pa­tient mehr kann einem Arzt rund 1700 Euro Honorar pro Quartal einbringen: Praxen mit über 1200 Behandlungsfällen erhalten mit dem neuen EBM...

mehr

Neuer EBM: reduzierte Prüfzeiten - endlich Luft im Quartalsprofil

Die Reduktion der Prüfzeit beim Quartalsprofil schenkt oft neue Freiräume beim Budget - der neue EBM macht's möglich.

mehr

Anfragen von Versicherungen: So gibt's ein faires Honorar

Schön, wenn die Versicherungsanfrage gleich mit einem Verrechnungscheck in die Praxis trudelt. Doch manche Versicherung glaubt, mit 20 Euro Schneider...

mehr