e-Health

Fax schlägt eArztbrief 

Elektronischer Arztbrief, Videosprechstunde und Medikationsplan „bringen greifbare Vorteile für die Patienten“, versprach Hermann Gröhe Mitte dieses...

mehr
e-Health, Telemedizin

Ist Ihr Praxispartner scheinselbstständig?

Wie man verhindern kann, dass bei Praxispartnern eine Scheinselbstständigkeit entsteht, erklärten Steuerberater Ferdinand Tremmel und Rechtsanwältin...

mehr
Praxismanagement, Geld und Steuern

ITler in der Arztpraxis: Dilemma mit Happy End

Die Schweigepflicht erstreckt sich vom Arzt auf seine Mitarbeiter. Deswegen darf er ihnen überhaupt Geheimnisse offenbaren. Zu den Mitarbeitern wurden...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT

Zukunftsprojekt MVZ

In Baiersbronn, einer Kleinstadt mit 15.000 Einwohnern im Nordschwarzwald, steht in drei von vier hausärzt­lichen Einrichtungen ein...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Abrechnen mit spitzer Nadel

Entgegen dem nicht kleinzukriegenden Trend zur Impfmüdigkeit bleiben Impfleistungen ein elementarer Bestandteil der hausärztlichen Praxis. Wie setzen...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung

Schlechte Karten: AOK setzt auf eine eigene elektronische Gesundheitsakte

„Als Mitgliedsausweis kann man sie benutzen“, sagt Martin Litsch über die elektronische Gesundheitskarte (eGK) und stellt die gematik infrage. Die...

mehr
e-Health, Telemedizin

Online-Sprechstunde mit unscharfem Bild

Die Einführung der Online-Videosprechstunde für Vertragsärzte droht zu einem Rohrkrepierer zu werden. Zwar haben sich seit dem Start der digitalen...

mehr
e-Health, Telemedizin