e-Health

Praxislabor: Urinstreifentest und BSG-Kontrolle sollten eine Selbstverständlichkeit sein

Hausärzte können Laborleistungen der GOÄ-Abschnitte MI und MII abrechnen, auch wenn diese extern erbracht wurden. Im EBM hat das Praxislabor durch die...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung

Mehr Aufmerksamkeit durch die Arbeitsgemeinschaft Hausärztliche Internisten

Mehr als ein Viertel aller Hausärzte ist Internist. Seit einem Jahr setzt sich die AG Hausärztliche Internisten in der DGIM für ihre Belange ein.

mehr
Niederlassung und Kooperation

Physikalische und schmerztherapeutische Ziffern lohnen sich in der Summe

Physikalisch-therapeutische Leistungen werden im EBM nur gering vergütet und sind noch dazu Bestandteil des Regelleistungsvolumens. Wegen des hohen...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung

Keine Scheu vor der Praxis: Hausärztinnen erklären die Vorteile der Selbstständigkeit

Muss man in einer Praxis rund um die Uhr für die Kredite der Bank arbeiten? Ärztinnen, die mit einer Niederlassung liebäugeln, sich aber vor einem...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Homepage darf nicht mit Festpreis für ärztliche Lippenvergrößerung werben

Werden für eine Behandlung „Kosten n. GOÄ: 395 Euro“ angegeben, entsteht der Eindruck, es handelt sich dabei um einen Festpreis – und das verstößt...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT

Präventivleistungen auf einen Blick: Praxishilfe verschafft Klarheit im GU-Chaos

Nach der neuen Gesundheitsuntersuchungs-Richtlinie (GU-Richtlinie), die seit dem 1. April Gültigkeit hat, darf die Routinevorsorgeleistung nicht mehr...

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

Mitarbeiter mit Suchtproblemen frühzeitig ansprechen und Hilfe anbieten

Wenn Mitarbeiter im Job trinken, rauchen oder zocken, kommt das dem Arbeitgeber teuer zu stehen. Allein Rauchen verursacht Ausfallkosten von 56 Mrd....

mehr
Praxismanagement, Team