e-Health

42 Tonnen Grüne Rezepte fürs Rheinland

Seit 2004 ko­operieren die KV und der Apothekerverband Nordrhein beim Bereitstellen von „Grünen Rezepten“ an die Praxen.

mehr
Verordnungen

KBV soll sich um die Interoperabilität der elektronischen Patientenakte kümmern

Die KBV hat offenbar einen großen Sieg errungen. Sie soll, wie lange von ihr gefordert, die medizinischen Formate für die Inhalte, die über die...

mehr
Praxis-IT, Praxismanagement

Scheuen Sie sich nicht, psychiatrische Ziffern nach GOÄ abzurechnen

Eine depressive Episode, eine akute Konfliktsituation oder der Verdacht auf eine dementielle Entwicklung – Dr. Gerd W. Zimmermann erklärt, wie in...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

Medizinstudierende: Das Interesse an der Allgemeinmedizin wächst – aber nicht auf dem Land

Der ärztliche Nachwuchs interessiert sich zunehmend für die Allgemeinmedizin und für die hausärztliche Versorgung in der Niederlassung. Das zeigen...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Haftbefehl aufgehoben – Arzt vorerst entlastet

Das Amtsgericht Essen hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft (StA) den Haftbefehl gegen einen Transplantationsmediziner der Uniklinik Essen aufgehoben....

mehr
Praxismanagement, Geld und Steuern

„Der Onkel Doktor stirbt“: KV-Chef sagt eine hausärztliche Versorgung in Anstellung und Teilzeit voraus

Budgetierung und Bedarfsplanung abschaffen und den Patienten mehr Verantwortung zuteilen – die Forderungen, die die Kassenärztliche Vereinigung...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Triage am Tresen: Modell der koordinierten Inanspruchnahme entlastet Notaufnahme erheblich

Mit Dauerknieschmerzen mal eben in die Notaufnahme, weil es gerade so gut passt? So etwas funktioniert im Klinikum Frankfurt Höchst nicht mehr. Hier...

mehr
Niederlassung und Kooperation