Anzeige

Niederlassungen & Kooperation

Hausarzt möchte keine Impfverweigerer mehr behandeln – und wird Zielscheibe von Coronaleugnern

Personen, die die Coronaimpfung auch nach geduldiger Aufklärung noch ablehnen, gefährden vulnerable Menschen, findet ein niedersächsischer Mediziner....

mehr
Niederlassung und Kooperation

Wie Hausärzte mit den Folgen der Flutkatastrophe umgehen

Überall Schlamm, kein Strom, kein Wasser, die Geräte unbrauchbar – viele Praxen in Nordrhein und Rheinland-Pfalz sind nicht mehr arbeitsfähig. Doch...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Regress über 20.000 Euro – Deal mit Beschwerdeausschuss gilt

Beim Beschwerdeausschuss ließ sich ein Hausarzt auf einen Regress über 20.000 Euro ein. Was er anschließend bereute. War die Vereinbarung, die seine...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Coronaimpfung: Wie sich die Aufhebung der Priorisierung in den Praxen bemerkbar macht

In einigen Bundesländern können Ärzte bereits frei entscheiden, wen sie wann gegen COVID-19 ­immunisieren. Einige der Praxisteams sind erleichtert,...

mehr
Niederlassung und Kooperation

„AOK-Videosprechstunde“: Selektivvertrag bietet Arznei und AU per Post

Zur „AOK-Videosprechstunde“, erbracht über die Online-Praxis Zava, können sich Versicherte der AOK Bayern mit Bronchitis, grippalem Infekt und Asthma...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Fernbetreutes Pflegeheim: Telekonsultationssystem, gemeinsame Fallakte und virtueller Tresen

Immer wieder kommt es in Altenpflegeheimen zu Situationen, die eine unmittelbare ärztliche Intervention erfordern. Ist der Hausarzt dann nicht...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Zulassungsentzug: Internist schickte fünf Jahre keine Quartalsabrechnungen

Rund zwanzig Quartale hatte ein Internist verstreichen lassen, ohne seiner KV Abrechnungen zu schicken. Vor dem Zulassungsausschuss begründete er,...

mehr
Niederlassung und Kooperation