Niederlassungen & Kooperation

Patientendaten-Schutzgesetz: 10 Euro fürs erste Befüllen der elektronischen Patientenakte

Spahn hat einen neuen Gesetzesentwurf vorgelegt: Das „Patientendaten-Schutzgesetz“ soll die elektronische Patientenakte endgültig auf den Weg...

mehr
e-Health

EBM und GOÄ: Wie lassen sich die ärztlichen Honorarsysteme verbinden?

Nach knapp zwei Jahren Arbeit und rund 846 000 Euro Aufwendungen hat die vom Bundesgesundheitsminister eingesetzte „Kommission für ein modernes...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung

Gesundheitszentren sind „Modell der Zukunft“ für ländliche Regionen

Was tun, wenn es auf dem Land an Fachkräften, ärztlichem Nachwuchs und Infrastruktur mangelt? So manche Gemeinde hat ihren ganz eigenen Masterplan,...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Wie retten Erben ihren Steuervorteil beim Familienheim?

Kinder können das Haus ihrer Eltern steuerfrei erben, wenn sie die Immobilie innerhalb von sechs Monaten selbst nutzen. Halten sich die Erben aber...

mehr
Geld und Steuern, Praxismanagement

KBV hat erstes Medizinisches Informationsobjekt zur Bewertung freigegeben

Die Daten in der elektronischen Patientenakte sollen für alle Nutzer lesbar sein. Dafür sorgen sollen Medizinische Informationsobjekte, MIO genannt....

mehr
e-Health

„HzV für alle“ – KBV kann Wahltarifidee nicht durchsetzen

Den Hausärzteverband bringt das in Rage: Immer wieder trommelt die KBV für ein Primärarztsystem als Wahltarif im Kollektivvertragssystem.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

UV-GOÄ: Änderungen ab 1. Januar 2020

Zum Jahresanfang gab es Anpassungen im Leistungs- und Gebührenverzeichnis für die gesetzliche Unfallversicherung (UV-GOÄ) sowie im...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung