Corona-Impfung beim Hausarzt: Wie ist der erste Tag in der Praxis verlaufen und was muss ein Arzt beachten?

Praxismanagement , Patientenmanagement Autor: Tim Förderer

Anzeige

Die Impfungen gegen das Coronavirus Sars-CoV-2 bei Hausärzten sind gestartet. Medical Tribune hat eine Praxis bei den ersten Immunisierungen mit der Kamera begleitet. Das Video gibt hilfreiche Tipps für die Organisation und den Ablauf der Corona-Impfung in Ihrer Praxis.

Ein Hexenwerk ist es nicht, aber auch nicht ganz ohne. Dr. med. Philip Sänger, Allgemeinmediziner aus Frankfurt am Main, zeigt seinen Ablauf zum Impfstart in seiner Praxis von  Vorauswahl, Priorisierung, Vorbereitung der Vakzine bis zur Nachbeobachtungszeit und gibt nützliche Tipps zum Umgang mit dem Impfstoff und der Abrechnung.

Medical-Tribune-Bericht.

Anzeige