Praxismanagement

Kein Firmenwagen für Minijobber: Bundesfinanzhof bremst Steuersparmodell aus

Wer mit Verträgen mit Angehörigen Steuern sparen möchte, muss darauf achten, dass diese einem sog. Fremdvergleich standhalten. Ein Firmenauto für die...

mehr
Praxismanagement, Geld und Steuern

Telematik-Infrastruktur: KVen trommeln zum Endspurt

„Praxen, die bis Ende März keine rechtsverbindlichen Verträge abschließen, müssen wir – rückwirkend ab 1. Januar 2019 – das Honorar um 1 % kürzen“,...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT

Werde Landarzt – oder zahle 250 000 Euro

In Nordrhein-Westfalen ist der Zugang zum Medizinstudium jetzt ohne Einser-Abitur möglich – vorausgesetzt, die künftigen Mediziner werden Hausärzte...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Infusion und Injektion werden in EBM und GOÄ ungleich bewertet

Infusionen und Injektionen unterscheiden sich nicht nur medizinisch, sondern auch kalkulatorisch: Während die Leistungen im EBM weitestgehend der...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung

Unabhängige Patientenberatung doch nicht so schlecht

Mangelnde Unabhängigkeit wird der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) von Kritikern vorgeworfen. Lob gibt‘s von Politikern.

mehr
Patientenmanagement, Praxismanagement

Praxis bei eBay zu verschenken

Nach dem Tod eines Hausarztes in Worbis im strukturschwachen Landkreis Eichsfeld im Norden Thüringens scheint dort die Versorgung wegzubrechen. Eine...

mehr
Niederlassung und Kooperation

EKG-Auswertung – wie abrechnen?

Dr. Gerhard Sandig, Internist aus Bad Windsheim fragt:
„Fällt die Auswertung eines Langzeit-EKG gemäß EBM-Ziffer 13253, welches in einer zuweisenden...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung