Praxismanagement

Patientenverfügung: selbst erstellt und immer online greifbar

Patientenverfügungen sind i.d.R. nutzlos: Sie sind medizinisch ungenau formuliert, veraltet, nicht rechtzeitig verfügbar. Der Berliner Notarzt und...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Patientenberatung mobil vor Ort plus Videokonferenz

"Wir sind keine Gegner", sagt Thorben Krumwiede, Geschäftsführer der neuen Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD), in Richtung Ärzteschaft....

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

8000 Euro Zuschuss zur Praxisoptimierung

In Ihrem Praxisteam gibt es Probleme mit der Organisation, Motivation oder Kommunikation? Dann holen Sie sich einen professionellen Prozessberater ins...

mehr
Praxismanagement, Team

Scheidungskosten steuerlich absetzen

Laut Einkommensteuergesetz sind Kosten für private Rechtsstreitigkeiten steuerlich absetzbar, wenn es sich um Aufwendungen handelt, ohne die der...

mehr
Praxismanagement, Geld und Steuern

Kassenwechsler wieder in die Spur bringen

Die meisten gesetzlichen Krankenkassen haben zum Jahresbeginn ihren Zusatzbeitragssatz angehoben. Darauf und auf die Möglichkeit zu wechseln mussten...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Streit mit Ehemann der MFA ist kein Kündigungsgrund

Mit der Arbeit der Arzthelferin war der Orthopäde sehr zufrieden. Allerdings kam es zum Streit mit dem Ehemann der MFA. Daraufhin kündigte der Arzt...

mehr
Praxismanagement, Team

Darf sich ein Kassenpatient als Privatversicherter ausgeben?

Wie soll sich der Arzt bzw. das Praxisteam verhalten, wenn der Patient bei der Terminvereinbarung am Telefon behauptet, er sei Privatpatient? Kann der...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement