Praxismanagement

SARS-CoV-2/COVID-19: Coronavirus stellt Deutschland vor große Herausforderungen

Deutschland ist gut auf die SARS-CoV-2-Epidemie vorbereitet. Mit solchen Sätzen versucht Bundesgesundheitsminister Jens Spahn keine Hysterie in der...

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

Ärzte und Psychotherapeuten fordern Sprachmittler für Geflüchtete in Therapie

Für die erfolgreiche Psychotherapie von Geflüchteten ist oft ein Sprachmittler erforderlich – die Krankenkassen zahlen die Leistung jedoch nicht. In...

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

Geld weg wegen Dokumentationsmangel? Nicht immer!

Die KVen fordern nach einer Plausi-Prüfung oder sachlich-rechnerischen Berichtigung zum Teil kräftig Honorar zurück. Mit der Begründung: Die...

mehr
Geld und Steuern, Praxismanagement

Neue Merkblätter für U-Untersuchungen

Das neue Aufklärungsangebot „seelisch gesund aufwachsen“ widmet sich der psychosozialen Entwicklung von Kindern. Flyer und Videos sollen Ärzte bei...

mehr
Patientenmanagement, Praxismanagement

Termine, Medikation, Befunde – Viele telefonische Auskünfte sind in Sachen Datenschutz bedenklich

Medizinische Fachangestellte geben am Telefon vielfältige Auskünfte. Was nach tollem Service klingt, ist datenschutzrechtlich heikel. Eine kleine...

mehr
Patientenmanagement, Praxismanagement

Wie retten Erben ihren Steuervorteil beim Familienheim?

Kinder können das Haus ihrer Eltern steuerfrei erben, wenn sie die Immobilie innerhalb von sechs Monaten selbst nutzen. Halten sich die Erben aber...

mehr
Geld und Steuern, Praxismanagement

Wer heilt, der schreibt: Die Dokumentationspflicht sitzt Ärzten im Alltag im Nacken

Plausibilitätsprüfungen, Regresse, Haftung: Muss ein Arzt für einen Fehler geradestehen, ist das unangenehm. Richtig ärgerlich wird es aber, wenn ihm...

mehr
Praxisführung, Praxismanagement