Praxismanagement

Scheintod: Die radikalste Todesfeststellung ist der Stich ins Herz

„Die Anzeichen des Todes sind trügerisch. Ein jeder ist in Gefahr, zu früh und damit lebendig begraben zu werden. Einzig die Fäulnis zeigt den Tod...

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

eAkte: Einstieg in die „Einwilligungsbürokratie“?

Bei der Gesundheits-IT-Messe conhIT drehte sich in diesem Jahr viel um die elektronische Patientenakte. Und darum, wie sie zu einem brauchbaren...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT

„Übliche Arztpraxen“ bleiben von Datenschutzbeauftragtem und Folgeabschätzung weitgehend verschont

Endlich: Wenige Wochen vor Inkrafttreten der neuen europäischen Datenschutzbestimmungen hat sich die Aufsichtsbehörde Schleswig-Holstein mit...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT

„Error 2“ legt Praxis lahm

Die Anbindung der Praxen an die Telematik- In­frastruktur (TI) ist ein Gesetzesauftrag, der von Anfang an mit Problemen verbunden war – und es...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT

Arztbriefe: Linguisten analysieren die Entwicklung von Kommunikationsstandards

Haben Sie manchmal auch Probleme, Arztbriefe von Kollegen zu verstehen? Dann sind Sie nicht allein. Der Hausärzteverband Nordrhein unterstützt ein...

mehr
Praxismanagement, Praxisführung

MFA leitet Patientendaten per WhatsApp an ihre Tochter

Verletzt eine MFA ihre arbeitsvertragliche Verschwiegenheitspflicht, indem sie Patientendaten an nicht berechtigte Personen weitergibt, rechtfertigt...

mehr
Team, Praxismanagement

Budgetierung: Nix geht mehr aufs Haus

Das Vergütungsbudget ärgert viele Vertragsärzte. Bis zu einem Viertel der nicht extrabudgetär bezahlten Leistungen geht mittlerweile in den Praxen...

mehr
Praxismanagement, Geld und Steuern