IMG  
 
  IMG
 
  Nr. 31 • 2018 • Ein Service von Medical Tribune
 
 
Cartoon der Woche
 
 
 
 
 
Mehr Cartoons »
 
 
Neues aus Medizin, Praxis und Gesundheitspolitik
 
 
 
 
   
   
Atopisches Ekzem: erst provozieren, dann eliminieren  
   
Atopische Dermatitis und Nahrungsmittel­allergie: Da kann ein Zusammenhang bestehen – muss aber nicht. Bevor man also dem Patienten den Speiseplan zusammenstreicht, ist eine sorgfältige Diagnostik einschließlich oraler Provokation notwendig.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Kortikosteroid beim Asthmaanfall: Vierfache Dosis, zweifelhafter Nutzen
 
Verschlimmert sich das Asthma, mag ein Mehr an inhalativen Kortikosteroiden die Symptome ja tatsächlich lindern. Alles in allem hilft die vorübergehende Dosiserhöhung aber kaum weiter.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Hypertonie: Salz hebt den Effekt gesunder Kost auf  
   
Bei Hypertonie ist eine „gesunde“ Ernährung nur dann gesund, wenn auch die Salzmenge reduziert wird.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
Folgen Sie Medical Tribune auch auf Twitter und Facebook:
 
 
IMG   IMG   IMG
 
Praxisführung und Politik       Medizin-News für Ärzte
 
 
 
Dieser InfoLetter mit Cartoon ist ein kostenloser Service der MedTriX GmbH. Abmeldungen für den InfoLetter mit Cartoon werden in der Datenbank gelöscht (Datenschutzbestimmungen).  
 
InfoLetter mit Cartoon abbestellen
 
Abonnieren Sie kostenlos auch
folgende Newsletter von uns:

Medical Tribune
PraxisLetter für Ärzte
CMELetter für Ärzte
OnkoLetter für Fachärzte
DermaLetter für Fachärzte
DiabetesLetter für Fachärzte
NeuroLetter für Fachärzte
PneumoLetter für Fachärzte
KardioLetter für Fachärzte
RheumaLetter für Fachärzte
GynLetter für Fachärzte
PädiatrieLetter für Fachärzte
HonorarLetter für Niedergelassene
 
 
  MedTriX GmbH,
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Telefon 0611 9746-0, mtd-online@medtrix.group,
Registergericht Amtsgericht Wiesbaden, HRB 12808, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE206862684, Geschäftsführer: Stephan Kröck, Markus Zobel
 
     
  Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier für eine Online-Version.