Anzeige
 
 
Basistext
 
 
  IMG  
 
  IMG
 
  Nr. 18 • 2021 • Neues aus der Diabetologie und den angrenzenden Fachbereichen
 
Anzeige
 
 
 
Mahlzeiteninsuline im Fokus – ist schneller immer besser?
 
Dieser Frage geht der Diabetologe PD, Dr. Matthias Frank, Völklingen, am 16.9. ab 19 Uhr in einem Webcast nach und gibt Einblicke in den Behandlungsalltag. Neugierig? Dann melden Sie sich jetzt an!
Zur Anmeldung
 
     
  Fachinfo  
  PP-UR-DE-0266  
 
 
Neues aus der Diabetologie
 
 
 
 
   
   
COVID-19 und Diabetes: Weniger Todesfälle unter Metformin?  
   
Ein derzeit viel ­diskutiertes Thema ist der Einfluss von Antidiabetika auf den Verlauf von SARS-CoV-2-Infek­tio­nen bei Menschen mit Typ-2-Diabetes. Die Ergebnisse einer großen britischen Be­obachtungsstudie sprechen allerdings nicht dafür,…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Typ 2 Diabetes und das Herz – welche Rolle spielen GLP-1 Rezeptoragonisten?
 
In der vierten Podcastfolge „Sprechstunde Typ 2 Diabetes“ dreht sich alles um den Zusammenhang zwischen Typ 2 Diabetes und assoziierten Herzkreislauferkrankungen. Erfahren Sie, welche Rolle GLP-1 Rezeptoragonisten dabei spielen.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Lungenfibrose bei Diabetespatienten weit verbreitet  
   
Als systemische Erkrankung kann sich ein Diabetes auf nahezu alle Organe auswirken. Zunehmend rückt das respiratorische System ins Visier der diabetologischen Forschung.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Einstellphase Typ-2-Diabetes: Vorteil mit Insulin glargin 300 E/ml (Gla-300)
 
Das langwirksame Basalanaloginsulin Gla-300 führte bei insulin-naiven Typ-2-Diabetes Patienten zu niedrigerer Rate bestätigter Hypoglykämien in der Einstellphase (Woche 0 – 12) vs. Insulin degludec.6,d
Nachweis Quellen siehe Infografik.
 
Zur Infografik
 
 
 
 
 
   
   
Lebensretter Insulin feiert 100. Geburtstag – medizinhistorischer Meilenstein…  
   
Es war die erste Veranstaltung von diabetesDE, zu der wieder Menschen zusammenkamen – wenn auch nicht ganz so viele, wie man sonst zu einem solch großen Anlass eingeladen hätte. Denn immerhin ging es um ein ganz besonderes Jubiläum: die Entdeckung…  
 
Mehr »
 
 
 
 
Twinkretin schlägt Inkretin – starke Gewichtsreduktion und HbA1c-Senkung unter…
 
Zwei Inkretinrezeptoren zu stimulieren, steigert die Wirkung im Vergleich zum reinen GLP1-Rezeptoragonismus anscheinend beträchtlich. Das gilt für die Gewichtsreduktion ebenso wie für die Blutzuckerkontrolle.
 
Mehr »
 
 
 
 
Medizin und Markt
 
 
 
 
   
   
Auf Herz und Nieren geprüft  
   
Eine chronische Nierenerkrankung (CKD) zählt zu den häufigsten Komplikationen bei Diabetes und ist ein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Überaktivierung des Mineralokortikoid-Rezeptors (MR), wodurch…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
Folgen Sie Medical Tribune auch auf Twitter und Facebook:
 
 
IMG   IMG   IMG
 
Praxisführung und Politik       Medizin-News für Ärzte
 
 
 
Dieser DiabetesLetter ist ein kostenloser Service der MedTriX GmbH. Abmeldungen für den DiabetesLetter werden in der Datenbank gelöscht (Datenschutzbestimmungen).  
 
DiabetesLetter abbestellen
 
Abonnieren Sie kostenlos auch
folgende Newsletter von uns:

Medical Tribune
PraxisLetter für Ärzte
CMELetter für Ärzte
OnkoLetter für Fachärzte
DermaLetter für Fachärzte
NeuroLetter für Fachärzte
PneumoLetter für Fachärzte
KardioLetter für Fachärzte
RheumaLetter für Fachärzte
GynLetter für Fachärzte
PädiatrieLetter für Fachärzte
HonorarLetter für Niedergelassene
InfoLetter mit Cartoon für Ärzte und Praxisteams
 
 
  MedTriX GmbH,
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Telefon 0611 9746-0, mtd-online@medtrix.group,
Registergericht Amtsgericht Wiesbaden, HRB 12808, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE206862684, Geschäftsführer: Stephan Kröck, Markus Zobel
 
     
  Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier für eine Online-Version.