Anzeige
 
 
 
 
  IMG  
 
  IMG
 
  Nr. 7 • 2021 • Neues aus der Pneumologie und Allergologie
 
Anzeige
 
 
 
OFEV®: Konsistenter Therapieeffekt bei IPF, chronischen PF-ILDs und SSc-ILD
 
Fortschreitende Lungenfibrose ist Haupttodesursache bei vielen interstitiellen Lungenerkrankungen (ILDs).1–11 OFEV® als am breitesten zugelassene antifibrotische Therapie ist konsistent wirksam bei IPF, allen chronischen PF-ILDs und SSc-ILD.12–16,* Mehr
 
     
  Referenzen  
  Pflichttext  
 
 
Neues aus der Pneumologie und Allergologie
 
 
 
 
   
   
Embolie statt Exazerbation: Bei COPD-Patienten mit verstärkten Beschwerden genau…  
   
Ihr COPD-Patient hustet seit Kurzem verstärkt und bekommt deutlich schlechter Luft – ganz klar eine Exazerbation? Solch ein diagnostischer Schnellschuss kann nach hinten losgehen, vor allem wenn sich eine Embolie hinter den Symptomen versteckt.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Dupilumab (Dupixent®)* bei schwerem Asthma mit Typ-2-Inflammation
 
Asthma ist eine heterogene Erkrankung, doch in bis zu 83 % der Fälle liegt eine Typ-2-Inflammation zugrunde.1-4 Hier setzt Dupilumab mit der dualen Rezeptorblockade der Signalwege von IL-4 und IL-13 an.5,6
 
Mehr dazu erfahren Sie hier.
Fachinformation
MAT-DE-2102232-1.0-04/2021
 
 
 
 
 
   
   
Organspender mit überstandener COVID-19 akzeptieren?  
   
Auch Patienten mit überstandener SARS-CoV-2-Infektion können Organspender sein. Allerdings müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Exazerbation der COPD – Vermeidbarer Krankheitsschub?
 
Wie wirksam reduzieren Tripletherapien das Exazerbationsrisiko? Zwei Studien vergleichen die Fixkombination Formoterol/Glycopyrronium/Budesonid mit dualen Therapien und bestimmen die Number-Needed-to-Treat für die Reduktion von Exazerbationen.
 
Mehr…
 
Fachinformation
 
 
 
 
 
   
   
Lungenkrebs: Radon als Risikofaktor des Nichtrauchers  
   
Das Edelgas Radon gilt nach dem Rauchen als Hauptrisikofaktor für Lungenkrebs. Wie groß der ungünstige Effekt einer Exposition ausfällt, ist geschlechtsabhängig.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Eos Science Portal - Eosinophile Granulozyten im Zentrum der Gesundheit
 
Erfahren Sie mehr über die Biologie von Eosinophilen und bringen Sie Ihr Hintergrundwissen auf den neuesten Stand - praxisrelevante Kurzinfos, Wissenswertes über Eos, Webinare & Kurzinterviews.
 
Besuchen Sie das Eos Science Portal auf PneumoWissen.de
 
 
 
 
 
   
   
Ärztinnen als Opfer häuslicher Gewalt: Betroffene sprechen über ihre Erlebnisse  
   
Aus Angst, die Schweigepflicht unter Kollegen könnte gebrochen werden, behalten Ärztinnen Gewalt­erfahrungen mit ihren Partnern häufig für sich. Dies hinterlässt nicht nur Spuren an Körper und Psyche, sondern wirkt sich zum Teil auch massiv auf die…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Seien Sie dabei: DGP 2021 digital I 3.6. I Lungenfibrose interaktiv diskutieren
 
Bei der Behandlung von Patienten mit interstitiellen Lungenerkrankungen (ILD) gewinnt die interdisziplinäre Diagnostik und Therapieplanung immer mehr an Bedeutung. Freuen Sie sich auf aktuelle Erkenntnisse und eine spannende Live-Diskussion.
 
Mehr...
 
Pflichttext
 
 
 
 
 
   
   
Positiver Coronatest: Risikopatienten passiv impfen mit monoklonalen Antikörpern  
   
Bundesweit stehen 200 000 Dosen von Antikörpern zu Verfügung, die in der Lage sind, SARS-CoV-2 zu neu­tralisieren. In der Frühphase von COVID-19 einmalig intravenös gegeben, könnten sie bis zu 85 % aller Klinikaufnahmen vermeiden – wenn es denn einen…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Enerzair® Breezhaler®* - Die erste Dreierkombination bei schwerem Asthma1
 
*für Erwachsene zur Erhaltungstherapie, die mit einer Kombination aus LABA und Hochdosis ICS nicht ausreichend kontrolliert sind und bei denen im Vorjahr eine oder mehrere Asthmaexazerbationen aufgetreten sind
 
Mehr »
 
Pflichttext
1Fachinformation
 
 
 
 
 
   
   
Inhalierte Brennpaste sorgte für lipophile Pneumonie  
   
Beim Junggesellenabschied mal eben den Feuerspucker mimen – wahrlich keine gute Idee. Ein 35-Jähriger büßte seine Ambitionen mit einer lipophilen Pneumonie.  
 
Mehr »
 
 
 
 
COPD: Lungenvolumenreduktion statt Medikamente?
 
Bei der COPD bringen Interventionen bessere Resultate als jede Medikation. Das liegt weniger an der Überlegenheit der Methoden als daran, dass Interventionalisten ihre Patienten sehr sorgfältig auswählen.
 
Mehr »
 
 
 
 
Medizin und Markt
 
 
 
 
   
   
Wenn die Lunge Steroide braucht  
   
Dass systemische Glukokortikosteroide erhebliche Nebenwirkungen haben, ist unbestritten. Doch auch unter inhalativer Anwendung bleiben die unerwünschten Effekte nicht aus. Mit der Wahl des richtigen Präparates lassen sie sich aber gering halten.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
Folgen Sie Medical Tribune auch auf Twitter und Facebook:
 
 
IMG   IMG   IMG
 
Praxisführung und Politik       Medizin-News für Ärzte
 
 
 
Dieser PneumoLetter ist ein kostenloser Service der MedTriX GmbH. Abmeldungen für den PneumoLetter werden in der Datenbank gelöscht (Datenschutzbestimmungen).  
 
PneumoLetter abbestellen
 
Abonnieren Sie kostenlos auch
folgende Newsletter von uns:

Medical Tribune
PraxisLetter für Ärzte
CMELetter für Ärzte
OnkoLetter für Fachärzte
DermaLetter für Fachärzte
DiabetesLetter für Fachärzte
NeuroLetter für Fachärzte
KardioLetter für Fachärzte
RheumaLetter für Fachärzte
GynLetter für Fachärzte
PädiatrieLetter für Fachärzte
HonorarLetter für Niedergelassene
InfoLetter mit Cartoon für Ärzte und Praxisteams
 
 
  MedTriX GmbH,
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Telefon 0611 9746-0, mtd-online@medtrix.group,
Registergericht Amtsgericht Wiesbaden, HRB 12808, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE206862684, Geschäftsführer: Stephan Kröck, Markus Zobel
 
     
  Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier für eine Online-Version.