Anzeige

„Gesünder unter 7 PLUS“ Begleit- und Folgeerkrankungen bei Diabetes vorbeugen

Medizin und Markt Autor: Pressemitteilung Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Bei Diabetes sollte frühzeitig gegen die Entwicklung von Folge- und Begleiterkrankungen gewirkt werden. Bei Diabetes sollte frühzeitig gegen die Entwicklung von Folge- und Begleiterkrankungen gewirkt werden. © neirfy – stock.adobe.com

Ein unzureichend eingestellter Diabetes und Blutzuckerwerte, die sich außerhalb des individuellen Zielkorridors bewegen, können langfristig zu verschiedenen Folgen und Begleiterkrankungen führen. Leider erreichen fast ein Drittel der Betroffenen ihre Zielwerte nicht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an online@medical-tribune.de.