Anzeige

Melanom: Langzeitdaten zeigen Fortschritt durch Immuntherapie

ASCO 2021 Autor: Friederike Klein

Unter dualer Immuntherapie lebte nach 6,5 Jahren noch knapp die Hälfte der Studienteilnehmer mit metastasiertem Melanom. Unter dualer Immuntherapie lebte nach 6,5 Jahren noch knapp die Hälfte der Studienteilnehmer mit metastasiertem Melanom. © Lisa – stock.adobe.com

Vor Einführung der Immuntherapie war die Prognose von Patienten mit metastasiertem Melanom sehr schlecht. Das mediane Gesamtüberleben lag unter einem Jahr. Dagegen wirken die jetzt vorgestellten 6,5-Jahres-Daten der CheckMate-067-Studie wie ein Quantensprung.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an online@medical-tribune.de.
Anzeige