IMG  
 
  IMG
 
  Nr. 12 • 2022 • Neues aus der Pneumologie und Allergologie
 
 
 
 
 
Pleuraerguss: Falsch-negative Ergebnisse bei Analyse häufig
 
Auf die zytologische Untersuchung eines Pleuraergusses ist oft wenig Verlass. Die Sensitivität der Methode für Plattenepithelkarzinome der Lunge und Mesotheliome erreicht nur sehr niedrige Werte. mehr »
 
     
     
 
 
Neues aus der Pneumologie und Allergologie
 
 
 
 
   
   
Latente Tuberkulose: Wann muss behandelt werden?  
   
In 5–15 % der Fälle geht eine latente Tuberkulose irgendwann in ein aktives Stadium über. Dies zu verhindern, ist sowohl für den Einzelnen als auch im Hinblick auf die Gesundheit der Bevölkerung ein wichtiges medizinisches Ziel.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
 
 
   
   
Histaminintoleranz: Der schmale Grat zwischen Hype und tatsächlicher…  
   
Einige Menschen machen eine Unverträglichkeit von oral aufgenommenem Histamin für all ihre gesundheitlichen Probleme verantwortlich. Durch eine strenge Diät schränken sie sich möglicherweise unnötig ein. Eine aktualisierte Leitlinie gibt…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Wrap-up: Ein Meilenstein in 100 Sekunden
 
Erstmalig 3-Jahres-OS-Daten mit Durvalumab (Imfinzi®) beim ES-SCLC: Wieso Experten dies als Meilenstein bewerten und welche Relevanz er für die Praxis hat, fasst Dr. Kropf-Sanchen für Sie zusammen. 
 
Zum Videoclip!
 
 
 
 
 
   
   
Pulmonale Hypertonie: Neue Medikamente und Sport bessern das Outcome  
   
Für eine adäquate Therapie des Lungenhochdrucks ist die Stratifizierung essenziell. Wie sie gelingt und welche Patienten mit kardialen oder pulmonalen Grunderkrankungen vielleicht doch für eine PAH-Medikation infrage kommen, hat der Grazer Kollege…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
ANORO Ellipta - Ihr LAMA/LABA für Ihre symptomatischen COPD-Patienten
 
COPD-Patienten haben zum Zeitpunkt des Symptombeginn oft bereits 50% ihrer Lungenfunktion verloren.1  Helfen Sie mit Anoro Ellipta Patienten dabei, weiterhin schöne Momente zu erleben. 
 
Jetzt mehr erfahren
Basistext
 
 
 
 
 
   
   
Pharma: Wie unabhängig sind Ärzte und Fachgesellschaften?  
   
Ob auf Kongressen, in Leitliniengremien oder bei Fortbildungen: Pharmaunternehmen haben ein Interesse daran, ihre Produkte bei Experten und Verordnern in guter Erinnerung zu halten. Transparency meint: Die Fachgesellschaften unterstützen sie…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Asthmaanamnese: Allergiediagnostik für zielgerichtete Therapie
 
Als Teil der Asthmaanamnese wird laut NVL eine frühe Allergiediagnostik empfohlen.1 Bei Erwachsenen mit unkontrolliertem schwerem allergischem Asthma kann das Biologikum Xolair® als Zusatztherapie zur verbesserten Asthmakontrolle eingesetzt werden. 
 
Mehr erfahren auf Zusammen Gesund >>
 
Pflichttext
1 Referenzen
 
 
 
 
 
   
   
Palliativbetreuung: Wünsche und Ängste des Patienten erfragen  
   
Längst nicht alle todkranke Patienten wünschen sich eine Verlängerung der Lebenszeit. Manchen sind andere Dinge wichtiger. Ein Leitfaden für das Gespräch hilft, die wahren Prioritäten zu erkennen.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Entzündung und Krebs: „Das müssen wir noch besser verstehen“
 
Welche Rolle spielt die Entzündung bei Krebs? Und was lässt sich therapeutisch daraus lernen? Der Immunonkologe Prof. Dr. Sebastian Kobold und sein Kollege Prof. Dr. Kai Hildner diskutieren im Expertengespräch den aktuellen Stand der Forschung.
 
Mehr
 
 
 
 
 
   
   
NSCLC: Moderne Therapien sorgen für etliche Nebenwirkungen  
   
 Dank Tyrosinkinasehemmern und Checkpoint-Inhibitoren hat sich die Prognose beim nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinom erheblich gebessert. Für die Behandler stellt aber das breite Spektrum an Toxizitäten und Nebenwirkungen der Substanzen eine…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
FeNO-Messung mit Vivatmo pro & Vivatmo me
 
Klinische Studien belegen den Nutzen der FeNO-Messung für die Praxis und Klinik und legen damit den Grundstein für die evidenzbasierte Patientenversorgung. Weitere, detaillierte Informationen rund um Studien und Evidenzen sowie zum FeNO-Messsytem.
 
Mehr
 
 
 
 
 
   
   
Schweres unkontrolliertes Asthma: Patienten profitieren von Reha im Gebirge …  
   
Trotz modernster Therapeutika lässt sich das Asthma bei einem Teil der Patienten nicht optimal kontrollieren. Eine Höhenklimatherapie kann ihnen helfen.Doch welche Mechanismen liegen diesem Erfolg zugrunde?  
 
Mehr »
 
 
 
 
Bei COPD präventiv denken – Dyspnoe verbessern – Exazerbationen und Mortalität…
 
Diese CME-zertifizierte Fortbildung beschreibt den Therapieansatz, die COPD per se und ihre Komplikationen primär-präventiv zu senken.
 
Jetzt CME-Punkte sichern »
 
 
 
 
Medizin und Markt
 
 
 
 
   
   
Asthma: IL-4/13-Antikörper bewährt sich auch in der pneumologischen Praxis  
   
Die effektive Hemmung der Typ-2-Inflammation bessert bei unkontrolliertem bzw. steroidabhängigem Asthma die Lungenfunktion und reduziert die Zahl der 
Ex­azerbationen. Zudem trägt sie dazu bei, orale Kortikosteroide einzusparen.
 
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
Folgen Sie Medical Tribune auch auf Twitter und Facebook:
 
 
IMG   IMG   IMG
 
Praxisführung und Politik       Medizin-News für Ärzte
 
 
 
Dieser PneumoLetter ist ein kostenloser Service der MedTriX GmbH. Abmeldungen für den PneumoLetter werden in der Datenbank gelöscht (Datenschutzbestimmungen).  
 
PneumoLetter abbestellen
 
Abonnieren Sie kostenlos auch
folgende Newsletter von uns:

Medical Tribune
PraxisLetter für Ärzte
CMELetter für Ärzte
OnkoLetter für Fachärzte
DermaLetter für Fachärzte
DiabetesLetter für Fachärzte
NeuroLetter für Fachärzte
KardioLetter für Fachärzte
RheumaLetter für Fachärzte
GynLetter für Fachärzte
PädiatrieLetter für Fachärzte
HonorarLetter für Niedergelassene
InfoLetter mit Cartoon für Ärzte und Praxisteams
 
 
  MedTriX GmbH,
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Telefon 0611 9746-0, mtd-online@medtrix.group,
Registergericht Amtsgericht Wiesbaden, HRB 12808, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE206862684, Geschäftsführer: Stephan Kröck, Markus Zobel
 
     
  Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier für eine Online-Version.