Webinar: Spotlight ITP – patientenorientierte Therapiestrategien am 15.12.2021

Melden Sie sich an für das Live-Webinar zum Thema „Spotlight ITP“ – am 15.12.2021 um 16:00 Uhr. Zertifiziert mit 2 CME-Punkten.

Anmeldung

Die Anmeldung zum Webinar und die Teilnahme an der Fortbildung ist nur mit einem kostenfreien Nutzerkonto möglich.

Bitte registrieren Sie sich, um sich für das Webinar anzumelden bzw. daran teilzunehmen:
Registrieren
Schon registriert? Dann loggen Sie sich hier direkt ein, um zur Anmeldung bzw. zum Webinar zu gelangen:

Webinar am Mittwoch, den 15. Dezember 2021 um 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Mit deutschlandweit etwa 16.000 Betroffenen gehört die chronische Immunthrombozytopenie (cITP) zu den seltenen Erkrankungen. Zum klinischen Bild gehören neben typischen Blutungssymptomen wie Petechien auch Depressionen, Müdigkeit und Erschöpfung (Fatigue). Insbesondere die Angst vor schweren Blutungen belastet die Patienten – obwohl ca. 40 % von ihnen gar keine Blutungssymptome haben. Die Lebensqualität von ITP-Patienten liegt zum Teil sogar unter der von Krebspatienten.

Umso wichtiger ist es, dass die Betroffenen eine optimale Betreuung erhalten – eine Betreuung, die über fachliche Beratung und medikamentöse Behandlung hinausgeht. In diesem Webinar werden zum einen die aktuellen Therapiemöglichkeiten beleuchtet, zum anderen lernen Sie, die Wünsche und Ängste Ihrer ITP-Patienten besser zu verstehen und darauf eingehen zu können.

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine rege Diskussion!

Ihr Referententeam

Dr. med. Martin Fedder
Wissenschaftlicher Leiter,
Medizinjournalist und Moderator, Krefeld

Dr. med. Rosa Sonja Alesci
Fachärztin für Innere Medizin/Hämatologie,
Ärztliche Leitung Gerinnungszentrum Hochtaunus, Bad Homburg

Dr. med. Thomas Stauch
Facharzt für Innere Medizin/Hämatologie und Onkologie,
Universitätsklinikum Jena

Programm

Moderation
Dr. med. Martin Fedder, Krefeld

16:00 Uhr
ITP – aktuelle Trends in der Therapie

Dr. med. Thomas Stauch, Jena

16:30 Uhr
ITP-Patienten – Ängste und Wünsche

Dr. med. Rosa Sonja Alesci, Bad Homburg

17:00 Uhr
Verabschiedung

Dr. med. Martin Fedder, Krefeld

Transparenzinformationen

Das Programm und die Vorträge der Fortbildung sind produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet sowie wissenschaftlich ausgewogen und frei von jeglicher Einflussnahme der Sponsoren auf die Auswahl der Referenten und Inhalte. Etwaige Interessenskonflikte werden durch den jeweiligen Referenten vor dem Vortrag entsprechend offengelegt.

Gemäß den Transparenzvorgaben der Bundesärztekammer und der Landesärztekammer Hessen informieren wir die Teilnehmer über unsere Partner und Sponsoren und legen deren finanzielle Unterstützung offen. Dieses Webinar wird von folgender Firma unterstützt: Grifols Deutschland GmbH (9.000,00 EUR). Die Gesamtaufwendungen betragen 7.600,00 EUR.

Gemäß den Transparenzvorgaben der Bundesärztekammer und der Landesärztekammer Hessen informieren die Referenten über ihre weitere Zusammenarbeit und legen ihre finanzielle Unterstützung offen.

Die Referenten erklären, dass sie in den letzten drei Jahren von folgenden Firmen finanzielle Unterstützung erhalten haben, die sich auf Vorträge, die Teilnahme an Advisory Boards, allgemeine Beratung, ungebundene Forschungsunterstützung oder sonstige medizinisch-wissenschaftliche Leistungen bezieht:

Dr. med. Rosa Sonja Alesci
Amgen
Bayer
BMS
Chugai
CSL Behring
Grifols
Leo Pharma
LFB
Novartis
Novo Nordisk
Octapharma
Pfizer
Roche
Sanofi
SOBI
Takeda

Dr. med. Thomas Stauch
Alexion
Amgen
AOP
Argenx
BMS/Celgene
Grifols
Janssen
Novartis
SOBI

Zertifiziert mit 2 CME-Punkten