e-Health

Roboter singt mit den Demenzpatienten

Können Roboter dabei helfen, die Herausforderungen einer alternden Gesellschaft zu bewältigen? Und wenn ja, wem nützt es? Sind Erfahrungen aus Japan...

mehr
e-Health, Apps und Internet

G-BA-Chef warnt vor Algorithmen, die ohne Arzt über Therapien entscheiden

Viele Nutzer von Apps und modernen Medizinprodukten sind über deren Möglichkeiten schlicht entzückt. Der Chef des G-BA nennt aber auch Risiken.

mehr
e-Health, Apps und Internet

Das Entwickeln von Medizin-Apps ist komplex, langwierig und teuer

Haben Sie schon einmal an die Entwicklung einer eigenen App gedacht, die Sie in der Patientenversorgung unterstützen könnte? Überlegen Sie es sich...

mehr
e-Health, Apps und Internet

Daddeln für die Demenzforschung

Spielend Daten zur Demenzforschung beisteuern. Das tun schon über 2,5 Millionen Menschen mit der kostenlosen App "Sea Hero Quest". Auch die AOK...

mehr
e-Health, Apps und Internet

Wie funktioniert E-Health in der Praxis?

Für Diabetiker und ihre Ärzte ist es unerlässlich, kontinuierlich Daten über die Erkrankung und die Lebens­führung des Patienten zu sammeln und...

mehr
e-Health, Apps und Internet

Der Arznei-Steckbrief für die Hand

Jährlich aktualisiert, gedruckt oder digital als App gibt es das viel verwendete Pharmakologiewerk "Arzneimittel pocket".

mehr
e-Health, Apps und Internet

App-Test: Arzneimittel pocket 2016

Was dem Organist sein Register, sind dem Arzt die Medikamente. Um die Klaviatur der Pharmakologie leichter zu beherrschen, hilft das Smartphone plus...

mehr
e-Health, Apps und Internet