e-Health

Schon wieder Pauschalen! Risiko für steigende Preise bei TI-Anbindung liegt weiterhin beim Praxisinhaber

Die Kassen sind gesetzlich verpflichtet, die Kosten für Erstausstattung und Betrieb der TI-Anbindung in voller Höhe zu übernehmen – versicherte die...

mehr
e-Health, Telemedizin

Aufnahme der Videosprechstunde in EBM begünstigt „industrielle“ Anbieter

Die Folgen des ge­lockerten Fernbehandlungsverbots sind für die Ärzte wenig kalkulierbar. Die Kassen werden sicherlich darauf hoffen, die gleichen...

mehr
e-Health, Telemedizin

Telemedizin im Wattenmeer

Nach Baden-Württemberg hat jetzt auch die Ärztekammer Schleswig-Holstein das Fernbehandlungsverbot gekippt. Zwar muss die neue Berufsordnung erst noch...

mehr
e-Health, Telemedizin

Tele-Rucksack-Projekt: Ministierum erstattet die halbe Miete

Mit einem gemieteten Rucksack für 500 Euro pro Quartal, der neben Messgeräten auch ein Tablet enthält, sollen Hausbesuche in Thüringen künftig...

mehr
e-Health, Telemedizin

KV-Projekt: „docdirekt“ mit Tele-Ärzten geht online

Das Fernbehandlungsverbot ist aufgeboben und die Leitungen sind offen – seit dieser Woche können sich Patienten in den Testregionen Tuttlingen und...

mehr
e-Health, Telemedizin

Telematik-Hängepartie

Bis Mitte 2018 sollen eigentlich alle Praxen an die Telematik-Infrastruktur (TI) angeschlossen sein. Solange die für den Betrieb benötigten...

mehr
e-Health, Telemedizin

Fax schlägt eArztbrief 

Elektronischer Arztbrief, Videosprechstunde und Medikationsplan „bringen greifbare Vorteile für die Patienten“, versprach Hermann Gröhe Mitte dieses...

mehr
e-Health, Telemedizin