Abrechnung

Auslandspatienten: Reisende richtig berechnen

Für die Behandlung von Patienten, die im Ausland krankenversichert sind, gelten abhängig vom Herkunftsland bzw. Aufenthaltszweck unterschiedliche...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

Leistungen erbringen, aber nicht dokumentieren ist wie Geld auf der Straße liegen lassen

Wahrscheinlich gibt es keine Arztpraxis, in der es nicht passiert, dass Leistungen erbracht, aber nicht dokumentiert werden. Ein Praxisberater nennt...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung

Abrechnen der Leichenschau: Da geht nicht mehr viel

Die Leichenschau ist in der gültigen GOÄ gnadenlos unterbewertet. Es sind nur die Nr. 100 und Wegegeld zulässig, erinnert die Ärztekammer des...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

Berufskrankheiten: UV-GOÄ für Gärtner und Maurer

Wenn Sie das nächste Mal eine aktinische Keratose diagnostizieren, fragen Sie nach dem Arbeitsfeld des Patienten. Unter Umständen handelt es sich ja...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

IGeL-Bewertung: OP und Laser bei Krampfadern gleichauf

Die Lasertherapie, die bei Krampfadern eingesetzt wird, bietet laut Wissenschaftlern keinen Vorteil gegenüber der Operation.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

Das Hausarzt-Einmaleins der GOÄ

Hausärztliche Leistungen werden in der GOÄ nur unter konsequenter Nutzung der Systematik leistungsgerecht abgebildet. Dem Einsatz des...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

UV-GOÄ: Sichern Sie sich Ihr Stück vom Kuchen

Die UV-GOÄ ist seit jeher ein Füllhorn. Bezahlt wird in harter Währung und es gibt kaum Leistungseinschränkungen. Stattdessen wird sie regelmäßig...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung