Praxismanagement

Arzt nutzt LANR von Angestelltem – und muss 200.000 Euro Honorar zurückzahlen

Nicht umsonst nennt sich die Arztnummer „lebenslang“. Wer auf eine fremde Nummer Vertreter-Leistungen erbringt, muss mit Honorarrückzahlung rechnen.

mehr
Praxismanagement, Geld und Steuern

Kurzarbeitergeld doch auch für Arztpraxen

Die Bundesagentur für Arbeit hat ihre Weisung, nach der Arztpraxen kein Kurzarbeitergeld erhalten können, revidiert.

mehr
Geld und Steuern, Praxismanagement

Misserfolg kostete Arzt die Hände – auf der Suche nach einem modernen Vergütungssystem

In Deutschland wird seit Langem diskutiert, wie ein besseres ambulantes Vergütungssystem aussehen und wie hierbei die Vergütung an die Qualität der...

mehr
Praxismanagement, Geld und Steuern

Steuernachzahlung erfolgreich abgewehrt – wenn das Finanzamt Fehler macht

Darf das Finanzamt einen Steuerbescheid jederzeit rückwirkend zum Nachteil eines Steuerpflichtigen ändern, wenn es bemerkt, dass es einen Fehler...

mehr
Praxismanagement, Geld und Steuern

Geld weg wegen Dokumentationsmangel? Nicht immer!

Die KVen fordern nach einer Plausi-Prüfung oder sachlich-rechnerischen Berichtigung zum Teil kräftig Honorar zurück. Mit der Begründung: Die...

mehr
Geld und Steuern, Praxismanagement

Wie retten Erben ihren Steuervorteil beim Familienheim?

Kinder können das Haus ihrer Eltern steuerfrei erben, wenn sie die Immobilie innerhalb von sechs Monaten selbst nutzen. Halten sich die Erben aber...

mehr
Geld und Steuern, Praxismanagement

Minijob: eine Stunde weniger

Beschäftigen Sie Minijobber, dann müssen Sie deren Wochenstundenzahl anpassen. Denn der gesetzliche Mindestlohn ist auf 9,35 Euro je Stunde...

mehr
Geld und Steuern, Praxismanagement