Praxismanagement

Krebskranken droht Armut: Bei beruflicher Wiedereingliederung liegt noch viel im Argen

Mit der Krebserkrankung beginnt für Patienten der wirtschaftliche, nicht selten auch der soziale Abstieg. Vor allem junge Menschen trifft das hart....

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Präventionsprogramm: Hausärzte beim Prädiabetes gefordert

Mit einem neuen Präventionskonzept könnte die Zahl der Diabetes-Neuerkrankungen effektiv gesenkt werden. Die eingesparten Behandlungskosten würden die...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Bei oralen Onkologika den Patienten zur Einnahme befragen

Tablette statt Infusion: Diese moderne Form der Krebstherapie überträgt den Patienten eine besondere Verantwortung. Deshalb muss ihre Adhärenz...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Patienten mit drei "E"s geschickt abwürgen

Ärzte unterbrechen ihre Patienten im Schnitt nach 18 Sekunden – seit mehr als 30 Jahren wird dieses Studienergebnis bei jeder Gelegenheit mit ...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Freies Patienten-Fluten oder lieber Terminvergabe?

Offene Sprechstunde oder Terminsprechstunde: Die Merkmale und das Für und Wider der verschiedenen Sprechstundensysteme sowie die Entscheidung, zu...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Orthopäden verordnen häufiger Röntgen bei Rückenschmerzen als Hausärzte

Die Diagnose und Behandlung von Patienten mit Rückenschmerzen ist hierzulande verbesserungswürdig. So lautet das zentrale Ergebnis einer Studie der...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Ausgeschlagene Zähne, zerrissenes Trommelfell, Brüche des Mittelgesichts

Ein blau unterlaufenes Auge und Blutergüsse an den Armen können Anzeichen für eine Körperverletzung sein, vielleicht begangen durch den Ehemann oder...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement