Abrechnung

Es ist noch Kohle da: Regelleistungsvolumen ist kein Grund, die Arbeit vorzeitig einzustellen 

Die meisten Leistungen in der hausärztlichen Praxis sind zwar budgetiert. Das dominante Regelleistungsvolumen muss aber erst mal gefüllt werden. Zudem...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

NäPa-Fortbildung verkürzt

Aus 20 Stunden Fortbildungszeit werden für Nichtärztliche Praxisassistenten nun 16.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

ASV: zwei neue Ziffern für den Medikationsplan

Seit Januar wird das Erstellen und Ergänzen des Medikationsplanes vergütet.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Pflaster, Kleber oder Naht – die kleine Wundversorgung sauber abrechnen

Die KVen achten auf die korrekte Abrechnung der Wundversorgung nach Nr. 02301. Ärzten wird oft vorgeworfen, die EBM-Leistungslegende nicht exakt...

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Neue Ziffer für die Gesundheitsberatung von Heimbewohnern

In die Beratung miteinbezogene Ärzte, können seit Januar die neue EBM-Nr. 37400 abrechnen.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Mehrere EBM-Änderungen beschlossen

Hyperbare Sauerstofftherapie, myokardiale fraktionelle Flussreserve und die neuropädiatrische Betreuung ergänzt.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Samstagszuschlag auch für Radiologen und Strahlentherapeuten

Zusätzlich zur Behandlungsleistung gibt's jetzt auch den Zuschlag von 10,76 Euro.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung