Archiv

GOÄ: Gute Gründe, um über den 2,3-fachen Satz hinaus zu steigern

Um ein angemessenes Honorar zu erzielen, sollten Ärzte viel häufiger einen höheren Steigerungsfaktor ansetzen, meint Beate Rauch-Windmüller. Dazu gibt...

mehr
Privatrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Schwierige Praxisübergabe vom Vater an den Sohn

Vater und Sohn sind sich eigentlich einig. Der Sohn soll die Facharztpraxis in Familientradition fortführen. Ein Vertrag wird aufgesetzt. Doch dann...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Blutentnahme: Diese Fehler sollten MFAs möglichst vermeiden

Weil bei der Vorbereitung des Patienten zur Blutentnahme vermutlich ein Fehler unterlaufen ist, Formulare falsch ausgefüllt oder Blutröhrchen zu wenig...

mehr
Praxismanagement, Patientenmanagement

Rückstellungen fürs Regressrisiko

Weil zwei Ärzte einer Gemeinschaftspraxis wegen der Überschreitung ihrer Richtgrößen Rückforderungen der Kassen befürchteten, bildeten sie bei ihrem...

mehr
Verordnungen

Notfallpraxis als Vorbild für ein Gesundheitszentrum in Afrika?

Die Hamburger Notfallpraxis Farmsen ist eine Einrichtung der KV zur vertragsärztlichen Notfallversorgung in den Abend- und Nachtstunden sowie am...

mehr

Hautkrebs: Patienten ärgern sich über Screening-Abzocke

Weil sich bei www.igel-aerger.de Versicherte über Ärzte bzw. das Hautkrebsscreening beschweren, haben die Verbraucherschützer 192 Dermatologen...

mehr

EBM: Tipps zur Abrechnung der palliativmedizinischen Versorgung

Die EBM Nrn. 03370 bis 03373 dürfen abgerechnet werden, wenn ein Patient an einer nicht heilbaren Erkrankung leidet. Ob das so ist, entscheidet der...

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung