Medical Tribune – Stellenangebote

 

Die Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH, eine Tochtergesellschaft des Süddeutschen Verlages, ist einer der führenden medizinischen Fachverlage in Deutschland. Das Hauptobjekt, die Medical Tribune Praxisausgabe für Allgemeinmediziner und Internisten, erscheint wöchentlich mit Beiträgen aus der praktischen, klinischen und wissenschaftlichen Medizin sowie der Gesundheitspolitik und dem Praxismanagement.

Damit wir auch weiterhin erster Ansprechpartner sämtlicher medizinischer Themen sein können, suchen wir für folgende Stellen einen neue/n Kollegen/in:

Medizinredakteur (m/w) (Vollzeit)

Wir suchen ab sofort, spätestens zum 01.10.2017 eine/n

Medizinredakteur (m/w)

Schwerpunkt Pharmaredaktion (Untertitel) (Vollzeit, 39 Std./Woche, unbefristet)

Wir bieten ein attraktives, facettenreiches und ausbaufähiges Aufgabenfeld, das Ihnen ein hohes Maß an Eigenverantwortung und attraktive Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung bietet. Ihr Arbeitsort ist Wiesbaden.

 

Ihre Aufgaben – unser Angebot

  • Eigenständige, eigenverantwortliche Erarbeitung wissenschaftlich-journalistischer Beiträge
  • Aufbereitung der Beiträge für die Print- und Onlineausgabe der Medical Tribune
  • Führen von Interviews mit medizinischen Meinungsbildnern
  • Besuch einschlägiger nationaler und internationaler Fachkongresse sowie Pressekonferenzen und Fortbildungs-Veranstaltungen für Ärzte
  • Ausbau unseres vorhandenen Autorennetzwerkes
  • Enge Zusammenarbeit mit der Redaktionsleitung


Ihr Profil

  • Fachwissen in der Medizin, Biologie, Pharmazie oder in vergleichbaren Schwerpunkten
  • Mehrjährige Erfahrung als Redakteur/in bzw. als Autor/in bei einem Medizin-Fachtitel
  • Sicherer Umgang mit medizinischer Fachliteratur
  • Sehr guter Umgang mit modernen und digitalen Medien
  • Zielgruppenspezifischer, kompetenter Schreibstil
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Organisationstalent sowie effektive Arbeitsweise
  • Termintreue und Serviceorientierung
  • Kontakt- und Kommunikationsstärke
  • Gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft


Wir bieten Ihnen 

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Intensive Einarbeitung
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kreative Arbeitsatmosphäre und klare Strukturen
  • Freundliches, offenes und ehrgeiziges Team
  • Flache Hierarchien


Kontakt

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Tanja Schliebe, Tel.-Nr.: 0611 9746-312

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über den nachfolgenden Link:

Ich bin interessiert und möchte mich bewerben

oder per Post an:

Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH
Unter den Eichen 5
65195 Wiesbaden

Das Stellenangebot als PDF sichern: Download

Redakteur (m/w) für Medizin-Fachzeitschriften (Vollzeit)

Für die Redaktion suchen wir ab sofort eine/n

Redakteur (m/w) für Medizin-Fachzeitschriften (Vollzeit, 39 Std./Woche, unbefristet)

Wir bieten ein attraktives, facettenreiches und ausbaufähiges Aufgabenfeld, das Ihnen ein hohes Maß an Eigenverantwortung und attraktive Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung bietet. Ihr Arbeitsort ist Wiesbaden.

 

Ihre Aufgaben – unser Angebot

  • Eigenständige, eigenverantwortliche Erarbeitung wissenschaftlich-journalistischer Beiträge
  • Aufbereitung der Beiträge für die Print- und Onlineausgabe der Medical Tribune
  • Führen von Interviews mit medizinischen Meinungsbildnern
  • Besuch einschlägiger nationaler und internationaler Fachkongresse sowie Pressekonferenzen und Fortbildungs-Veranstaltungen für Ärzte
  • Ausbau unseres vorhandenen Autorennetzwerkes
  • Enge Zusammenarbeit mit der Redaktionsleitung


Ihr Profil

  • Fachwissen in der Medizin, Biologie, Pharmazie oder in vergleichbaren Schwerpunkten
  • Mehrjährige Erfahrung als Redakteur/in bzw. als Autor/in bei einem Medizin-Fachtitel
  • Sicherer Umgang mit medizinischer Fachliteratur
  • Sehr guter Umgang mit modernen und digitalen Medien
  • Zielgruppenspezifischer, kompetenter Schreibstil
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Organisationstalent sowie effektive Arbeitsweise
  • Termintreue und Serviceorientierung
  • Kontakt- und Kommunikationsstärke
  • Gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft


Wir bieten Ihnen 

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Intensive Einarbeitung
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kreative Arbeitsatmosphäre und klare Strukturen
  • Freundliches, offenes und ehrgeiziges Team
  • Flache Hierarchien


Kontakt

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Tanja Schliebe, Tel.-Nr.: 0611 9746-312

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über den nachfolgenden Link:

Ich bin interessiert und möchte mich bewerben

oder per Post an:

Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH
Unter den Eichen 5
65195 Wiesbaden

Das Stellenangebot als PDF sichern: Download

Volontär (m/w) für unsere Fachzeitungsredaktion

Wir suchen zum 01. Juni 2017 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Redaktion, befristet für 24 Monate, einen

Volontär (m/w) für unsere Fachzeitungsredaktion

Wir bieten ein spannendes und facettenreiches Aufgabenfeld im Ressort Onkologie und Diabetologie.

Sie haben ein naturwissenschaftliches Studium abgeschlossen und bringen idealerweise bereits erste journalistische Erfahrungen mit. Wir erwarten einen souveränen Umgang mit der deutschen Sprache, Freude am Schreiben und ein tiefgreifendes Interesse an komplexen medizinischen Themen. Kommunikationsfähigkeit, Neugier, Kontaktfreude und Teamfähigkeit zeichnen Sie in besonderem Maße aus.

Das lernen Sie innerhalb des Volontariats:

  • Redaktionelles Erarbeiten, Recherchieren und Verfassen von Medizinbeiträgen
  • Besuch und Berichterstattung von Fortbildungsveranstaltungen sowie wissenschaftlichen Kongressen im In- und Ausland
  • Auswertung medizinisch-wissenschaftlicher Literatur
  • Betreuung externer Autoren und das Redigieren von Manuskripten
  • Titelübergreifende redaktionelle Tätigkeit für die Facharztzeitung Medical Tribune Onkologie/Hämatologie und diabetes zeitung mit den Zielgruppen Diabetologen, Hausärzten, Internisten sowie Onkologen/Hämatologen
  • Blattmachen und Schlussredaktion in Zusammenarbeit mit dem Layout-Team
  • Teilnahme an inner- und außerbetrieblichen Fortbildungen

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihres Gehaltswunsches über folgenden Link:

Ich bin interessiert und möchte mich bewerben

oder per Post an:

Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH
Unter den Eichen 5
65195 Wiesbaden

Das Stellenangebot als PDF sichern: Download