Abrechnung

Kauft sich die AOK den Kassenarzt?

Das Antikorruptionsgesetz stellt das Gewähren und Annehmen von Vorteilen für die unlautere Bevorzugung von Marktteilnehmern bei der...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Die Laborreform kommt nicht voran – die Hausärzte zahlen weiter

Seit Jahren reduziert der Laborkostenabzug den haus­ärztlichen Anteil an der Gesamtvergütung über Gebühr. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung kann...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Weiterbildung wird stärker gefördert

Ab 1. Juli 2016 werden bundesweit 7500 Förderstellen in der Weiterbildung Allgemeinmedizin angeboten. Dazu kommen 1000 Förderstellen für Fachärzte....

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Verband will Hausarztzentren etablieren

Nach der Hausarztzentierten Versorgung (HzV) plant der Deutsche Hausärzteverband den nächsten großen Wurf: das Hausarztzentrum. Es soll Praxisabgeber...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Physiotherapeut muss erbringen, was auf dem Rezept steht

Kann ein Privatrezept, das für Physiotherapie ausgestellt ist, für eine Manualtherapie verwendet werden? Bei gesetzlichen Krankenkassen ist das...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

Sind Hausärzte bald nur noch Geriater 2. Wahl?

Seit dem 1. Juli 2016 bekommen "Geriater" ein angemessenes Honorar für die Versorgung geriatrischer Patienten. Bei Hausärzten bleibt es bei der eher...

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

IGeL anstelle der GKV-Leistung – geht das?

Dürfen Vertragsärzte einem sozialversicherten Patienten medizinische Leistungen in Rechnung stellen, für die die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten...

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung