Gesundheitspolitik

Qualitätssicherung in der Medizin – Privatmediziner im qualitätsfreien Raum?

Die Qualitätssicherung der Vertragsärzte ist im SGB V geregelt. Rein privatärztlich tätige Niedergelassene sind davon nicht betroffen. Befinden sich...

mehr
Gesundheitspolitik

Wider die zunehmende Ökonomisierung in der Medizin

Humanisierung statt Industrialisierung hat der Bayerische Ärztetag in Augsburg gefordert. Politiker sowie Krankenkassen- und Klinikleitungen sollten...

mehr
Gesundheitspolitik

Zoll kassiert illegale Arzneimittel-Lieferungen

Im Kampf gegen den Handel mit illegalen und gesundheitlich bedenklichen Arzneimitteln im Internet wurden vom 25.9. bis 2.10.2012 in 100 Staaten 3,75...

mehr
Gesundheitspolitik

Trotz Honorar-Plus: Auch in Mainz demonstrierten Ärzte und Praxisteams

Trotz Einigung der KBV mit den Krankenkassen am Vorabend fanden sich MFAs sowie Ärztinnen und Ärzte vor dem Gebäude der AOK in Mainz zum Protest ein.

mehr
Gesundheitspolitik

Vorstand der KV Hessen droht die Abwahl

Staatsanwaltschaftliche und KV-interne Ermittlungen sind Anlass für eine Sonder-Vertreterversammlung der KV Hessen, in der am 7. November über die...

mehr
Gesundheitspolitik

Kassen streben Selektivverträge mit guten Krankenhäusern an

Die AOK liest aus Routinedaten Mengen- und Qualitätsunterschiede der Kliniken heraus und moniert: „Medizinische Qualität nach Postleitzahlen ist nicht...

mehr
Gesundheitspolitik

Krankschreibung bei Hartz-IV-Patienten

Die Neuregelung tritt jetzt in Kraft: Ärzte, die Hartz-IV-Patienten krankschreiben, müssen sich diese künftig genauer anschauen. So sieht es ein...

mehr
Gesundheitspolitik