Medical Tribune News

Essen von 10 bis 18 Uhr reduziert das Gewicht

Essen von 10 bis 18 Uhr und den Rest des Tages nur noch Wasser und Tee – das kann sich für adipöse Patienten durchaus lohnen.

mehr
Gastroenterologie , Diabetologie

ADHS durch digitale Medien

Smartphone und Social Media ändern alles, hieß es vor gerade einmal zehn Jahren. Allerdings nicht immer zum Guten: Der intensive Gebrauch der...

mehr
Psychiatrie

Es ist okay, eine halbe Stunde zugetextet zu werden

Das Thema in unserer Praxiskolumne: Geschwätzige Patienten und was man davon hat, ihnen zuzuhören.

mehr
Kolumnen

Plaques bei der Wurzel packen

Der Interleukin-23-Inhibitor Guselkumab greift früh in die Entzündungskaskade der Psoriasis ein. Die Substanz ermöglicht ein schnelles, starkes und...

mehr
Medizin und Markt

Wenn gesunde Ernährung in die Essstörung führt

Viele Kollegen würden sich sicherlich freuen, wenn ihre (adipösen) Patienten beim Gemüse beherzt zulangen. Kreisen die Gedanken jedoch nur noch um...

mehr
Gastroenterologie , Psychiatrie

Kommt die Opioidkrise nach Europa?

Seit 2000 ist der Opioidkonsum in den USA und Kanada dramatisch gestiegen. Mit ihm ging auch die Zahl der Todesfälle in die Höhe. Manche...

mehr
Psychiatrie

Terminservicestellen: kann man sich spahn

Während Minister Jens Spahn per Gesetz die Arbeit der Terminservicestellen der KVen ausweiten will, spricht sich Hessens neuer Ärztekammerpräsident...

mehr
Gesundheitspolitik