Medical Tribune News

Fusionsproteine und DNA-Reparatur als weitere Targets in Magen und Darm

Zielgerichtete Therapiestrategien, die auf Genamplifikationen bzw. -fusionen oder auch Änderungen in DNA-Reparatur-Mechanismen basieren, werden...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Kognitive Leistung im Alter leidet durch TV-Konsum

Manche Eltern unterbinden den übermäßigen TV-Konsum ihrer Kinder, um deren Sprachentwicklung und Denkvermögen nicht zu gefährden. Aber auch...

mehr
Neurologie

Demenztherapie: Kausal und früh statt symptomatisch und spät behandeln

Bis 2025 eine kausale Therapie gegen Demenz zur Verfügung haben – das fordern die G8-Staaten. Doch seit 2003 hat kein neues Antidementivum die...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Kutanes Plattenepithelkarzinom: Neu zugelassene Systemtherapie verpasst Leitlinie

Seit Kurzem gibt es für das fortgeschrittene kutane Plattenepithelkarzinom (cSCC) eine zugelassene Systemtherapie. Die Krux: Die Zulassung erfolgte...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Auch bei einer TIA empfiehlt sich ein MRT

Ohne Standardisierung bei der Behandlung von TIA und „Minor Stroke“ werden Patienten mit akuter Ischämie, aber nur geringen Ausfällen übersehen.

mehr
Neurologie

Hypertonie als Risikofaktor für zerebrale Läsionen und Demenz

Eine Hypertonie schädigt auf Dauer das Gehirn. Aber auch unter einem niedrigen Blutdruck im Alter leidet das Organ.

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Restless Legs: Eisenmangel kann Symptome verstärken

Ein Restless-Legs-Syndrom lässt sich zwar gut mit Dopaminagonisten behandeln. Im Langzeiteinsatz kommt es aber oft zur Verstärkung der Beschwerden....

mehr
Neurologie