Medical Tribune News

TSVG-Honorare von Gesundheitsministerium beanstandet

Das Gesundheitsministerium rügt einige Beschlüsse des Bewertungsausschusses zu den „TSVG-Honoraren“. Wen trifft das?

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Neue Leitlinie zur Trigeminusneuralgie: 3T-MRT bleibt diagnostischer Goldstandard

Evidenzbasiert und trotzdem praxisnah sollte sie sein, die neue europäische Leitlinie zum Management der Trigeminusneuralgie. Das hat ziemlich gut...

mehr
Neurologie

Zwei Experten streiten über den Stellenwert von Risikoscores

Nutzen Sie Scores, um das kardiovaskuläre Risiko Ihres Patienten genau zu eruieren? Egal ob ja oder nein, für Ihr Vorgehen finden sich gute Gründe.

mehr
Kardiologie

Bertelsmann-Studie: Vorschläge für die gleiche Vergütung von Leistungen

Gesundheitsökonomen der Uni Essen-Duisburg haben im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung Vorschläge entwickelt, wie ärztliche Leistungen, die in Praxis...

mehr
Gesundheitspolitik

Leitlinie zur koronaren Herzkrankheit überrascht mit neuer Definition

Stabile KHK? Dieser Terminus hat sich erledigt. Denn so stabil wie gedacht ist die Krankheit nicht. Deshalb heißt sie in der aktuellen europäischen...

mehr
Kardiologie

Bei monoklonaler Gammopathie unklarer Signifikanz regelmäßig Serummarker checken

Eine monoklonale Gammopathie unklarer Signifikanz kann sich zu einem multiplen Myelom entwickeln. Risikofaktoren sind dabei unter anderem ein...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Morbus Crohn: Exazerbation per Kapselendoskopie voraussagen

Ob Patienten mit einem inaktiven Morbus Crohn in den nächsten zwei Jahren mit Exazerbationen rechnen müssen, lässt sich treffsicher per Minikamera...

mehr
Gastroenterologie