Medical Tribune News

Dr. Heimanns Video-Wochennachlese

Dement durch zu viel Feinstaub?

19.04.2018 (KW 16)

Internisten stellen sich NS-Vergangenheit (ÄrzteZeitung)
Ist jeder Tropfen Alkohol schon einer zu viel? (The Lancet, Stern)
Dement durch zu viel Feinstaub? (SPON, ScienceDirect)
Psychisch Kranke bald unter Polizei-Beobachtung? (Focus, Zeit, Bayerischer Landtag)

Rattenbissfieber: Domestizierte Ratten haben es in sich

Schmusen mit zahmen Ratten kann böse Folgen haben. Ein junger Mann handelte sich dabei ein Rattenbissfieber ein, das wegen der Gelenkschwellungen erst...

mehr

Sponsoring bei Fortbildung: Handobst statt Frühlingsrolle

Fortbilden im wellness­zonenfreien Business-Konferenzhotel mit Speis und Trank im Wert von maximal 60 Euro pro Kopf. Auf diesem Niveau werden sich ab...

mehr
Gesundheitspolitik

Primärer Hyperparathyreoidismus: Stein-, Bein- und Magenpein waren einmal

Der primäre Hyperparathyreoidismus kann über Jahre asymptomatisch verlaufen. Fallen im Labor pathologische Parathormon- und Kalziumwerte auf, gilt es,...

mehr

Liebe Hausärzte, wie wäre es mit längeren Sprechzeiten?

Warum gehen die Überlegungen zur Neugestaltung der Notfallversorgung nur in Richtung Krankenhaus? Hausärzte könnten Entlastung bieten – wenn die...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Mit der Leber davonkommen: Das hepatozelluläre Karzinom frühzeitig diagnostizieren

Mit steigender Inzidenz des metabolischen Syndroms tritt bald auch Leberzellkrebs häufiger auf. Und dieser lässt sich nur in frühen Stadien behandeln,...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Kompressionstherapie – Strumpf ist Trumpf

Kompressionsstrumpf strikt nach Diagnose verordnen – die Zeiten sind vorbei. Heute orientiert man sich vor allem an den individuellen Eigenschaften...

mehr

In AML-Subgruppe das Überleben verdreifachen

Bei mehr als einem Viertel der Patienten mit akuter myeloischer Leukämie (AML) liegt eine prognostisch ungünstige Mutation des FLT3-Gens vor. Die...

mehr
Onkologie • Hämatologie