Medical Tribune News

Dr. Heimanns Video-Wochennachlese

Weniger Schlaganfälle durch Eier

24.05.2018 (KW 21)

Multiresistente Keime. Schwimmen wir uns bald krank? (Welt, SPON)
Werbung und Wissen. Warum die Wirtschaft immer vorgeht (WiWo)
Weniger Schlaganfälle. Reduziert ein Ei pro Tag das Risiko? (Ärzteblatt, BMJ)
Zeit bis zum Doktor. Die Bedarfsplanung der Zukunft (Dt. Ärzteblatt, Print-Ausgabe, Seite 902)
Sonnencreme in Deutschland (WR, SPON)

Rhinosinusitis – eine Typfrage

Während eine akute Rhinosinusitis allein anhand der Symptome diagnostiziert wird, sind bei rezidivierender oder chronischer Erkrankung bildgebende...

mehr

Jede HPV-assoziierte Wucherung an Anus oder genital muss beseitigt werden

Anogenitale HPV-assoziierte Läsionen sind hoch­gradig ansteckend. Sie beeinträchtigen nicht nur die Lebensqualität, die zugrunde liegende Infektion...

mehr

Raucher werden zu lukrativen Dampfern

Die Kippe im Mundwinkel, so ritt er jahrzehntelang einsam dem Sonnenuntergang entgegen. Der „Marlboro Man“ war die einprägsame Werbeikone der...

mehr
Kolumnen

Fortbilden wird für Ärzte teurer

Ärzte und Industrie sind verunsichert. Liefert ein Pharmaunternehmen, das einem Arzt Teilnahmekosten für eine wissenschaftliche Fortbildung erstattet...

mehr
Gesundheitspolitik

Volkskrankheit Nackenschmerzen: Diagnostik und Therapie hängen davon ab, ob eine Neuropathie besteht

Stress, schlechte Haltung, Adipositas – dies ist nur eine kleine Auswahl an Auslösern für Nackenschmerzen. Kein Wunder, dass die Beschwerden so...

mehr

Hyaluronsäure-Spritzen: Riskantes Placebo?

Die intraartikuläre Injektion von Hyaluronsäure ist eine beliebte IGeL-Leistung. Dabei ist nicht nur ihr Nutzen zweifelhaft, kritisiert die...

mehr

Nagelpilz einfach sprießen lassen: Behandlung nur auf expliziten Wunsch

Um der Flut an Nagelpilz Herr zu werden, behandelt ein Münchener Dermatologe nur dann, wenn die Patienten das von sich aus wünschen. Ist eine...

mehr