Medical Tribune News

Rheuma: Untersuchung per MRT ist nicht besser als klassische Therapiekontrolle

Mit dem Kernspintomographen werden bereits subklinische Entzündungen der Gelenke sichtbar. Eine bessere Therapiekontrolle bei rheumato­ider Arthritis...

mehr
Rheumatologie

Titangeflecht erlaubt Zahnersatz ohne langwierigen Knochenaufbau

Ohne ausreichend Kieferknochen kein Implantat: So lautete bisher die Maxime. Die Medizinische Hochschule Hannover setzt nun gemeinsam mit einem...

mehr

Nierenschaden durch zu viel Vitamin D

Schaden wird‘s schon nicht – gemäß diesem Motto nehmen Viele vorsorglich Vitamin-D-Präparate ein. Eine derbe Fehleinschätzung, wie kanadische...

mehr

Bei Anruf Arzt: Comic-Kampagne der KV Hessen soll die Notrufnummer 116117 bekannter machen

Dass es den ärztlichen Bereitschaftsdienst gibt, ist allgemein bekannt – seine Rufnummer jedoch nicht. Die KV Hessen möchte das mit einer...

mehr
Gesundheitspolitik

Leberschäden durch Rotschimmelreis

„Ich senke mein Cholesterin lieber natürlich“, dachte sich eine 64-Jährige. Deshalb griff sie zu Rotschimmelreis statt zum Statin – und zerschoss...

mehr
Gastroenterologie

Fortschritte bei der Influenza: Effektive Schnelltests und vielversprechende Therapieansätze

Effektive Schnelltests können das Influenzamanagement schon heute verbessern. An vielversprechenden Therapieansätzen wird gearbeitet, lassen aber...

mehr
Pneumologie , Infektiologie

Tumorpatienten sind anfälliger für weitere Erkrankungen

Wer ein Tumorleiden überlebt, trägt langfristig ein erhöhtes Risiko für weitere Krankheiten. Die größte Gefahr besteht in den ersten Jahren nach der...

mehr
Onkologie • Hämatologie