Abrechnung

Mehr oder weniger Palliativmedizin vom Hausarzt?

Der Hausärzteverband und die KBV bewerten die neuen EBM-Regelungen ganz unterschiedlich. Als „realitätsfern und praxisuntauglich“ kritisiert der...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Neue Ziffern stärken Palliativversorgung – Hausarzt muss lernen und kooperieren

Ab dem vierten Quartal gelten neue Honorarziffern für die Palliativversorgung. Acht Ansatzmöglichkeiten gibt es, die Honorierung erfolgt extrabudgetär...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Cannabinoide – Wie die „Begleiterhebung“ abrechnen?

Seit dem 10. März 2017 haben schwerwiegend erkrankte Patienten unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Cannabinoide. Fraglich ist jedoch, wie...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Delegation von Hausbesuchen auch für Fachärzte möglich

Seit dem 1. Juli 2017 können auch Facharztpraxen Hausbesuche von nichtärztlichen Praxisassistenten abrechnen. Das konnten bisher nur Hausärzte.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Seit dem 1. Juli gibt es neue extrabudgetäre Vorsorgeleistungen

Neue Vorsorgeleis­tungen bei Kindern sowie die Möglichkeit, Präventionsleistungen zu empfehlen, erweitern ab Juli das Präventionsspektrum. Alle...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Neue Leistungen und mehr Geld für die HzV

Neue, teilweise an die Verah delegierbare Leistungen und eine lineare Erhöhung der Vergütungen um rund 6,5 % zum 1. Juli – mit dieser Vereinbarung...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Rechenspielchen mit dem Honorarvolumen

Drei Faktoren begrenzen die Abrechnung von erbrachten Leistungen: die Wirtschaftlichkeit, die Zeitvorgaben und das Budget. Wer sich hiervon...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung