Abrechnung

Messung der myokardialen fraktionellen Flussreserve

Die Messung der myokardialen fraktionellen Flussreserve, bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit, wurde zum 1. Oktober als neue Leistung in den EBM...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Mittelbare Arzt-Patienten-Kontakte richtig abrechnen

Ob EBM oder GOÄ: Gesprächsleistungen können in der Regel nur berechnet werden, wenn ein direkter Arzt-Patienten-Kontakt stattgefunden hat. Aber es...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Leistungen erbringen, aber nicht dokumentieren ist wie Geld auf der Straße liegen lassen

Wahrscheinlich gibt es keine Arztpraxis, in der es nicht passiert, dass Leistungen erbracht, aber nicht dokumentiert werden. Ein Praxisberater nennt...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung

TI-Anbindung: Alles auf eine (Chip-)Karte

Die Krankenkassen übertreffen sich mit Modellen, die KBV findet das gut und Minister Spahn will alles möglichst gestern umgesetzt haben. Die Pläne...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Mit NäPa und Verah fahren Sie gut: Delegierte Leistungen machen sich bezahlt

Der Einsatz einer Nicht-ärztlichen Praxisassistentin oder Versorgungs­assistentin ist für einen Hausarzt nicht nur medizinisch sinnvoll. Er ist auch...

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Mit den Kollegen richtig abrechnen: Unterschiede zwischen EBM und GOÄ beachten

Wann und wie lässt sich ein Konsil für einen mittelbaren Arzt-Patienten-Kontakt abrechnen? Welche Unterschiede sind bei GOÄ und EBM zu beachten?...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung

Versichertenbefragung der KBV: Mehr IGeL für Frauen

Frauen (29 %) bekommen von ihren Haus- und Fachärzten Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) tendenziell häufiger angeboten, als das bei Männern...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Privatrechnung