Medical Tribune News

Ein Hausarzt in der Stadt arbeitet zwei Wochenstunden weniger als der Kollege auf dem Land

Ein Landarzt behandelt im Schnitt 114 Patienten mehr im Quartal als ein Hausarzt in der Stadt. Dafür bleiben ihm im Jahr 25 300 Euro mehr Einkommen.

mehr
Niederlassung und Kooperation

CML: Jeder Zweite verbleibt in therapiefreier Remission

Für die ersten TKI-Absetzstudien mit Nilotinib liegen bereits die Drei-Jahres-Daten vor. Der CML-Experte Prof. Andreas Hochhaus diskutierte die Daten...

mehr
Medizin und Markt

„Window of Opportunity“ bei frühem Mammakarzinom identifiziert

Auch beim Mammakarzinom werden Checkpoint-Inhibitoren jetzt verstärkt geprüft. So in der deutschen Neoadjuvanz-Studie GeparNuevo bei TNBC, in der die...

mehr
Onkologie • Hämatologie

„Ich brenne für diese Partei“: Jens Spahn als künftiger CDU-Vorsitzender?

„Ja, ich will, weil ich mir das zutraue.“ Mit diesen Worten unterstreicht Gesundheitsminister Jens Spahn sein Ziel des CDU-Vorsitzes. Weiter...

mehr
Gesundheitspolitik

Deadline setzen fürs Testament

Kann ich die Praxis an meine Tochter und die Praxisimmobilie an meine Frau vererben? Wie lassen sich Steuerrisiken vermeiden? Können wir das einfach...

mehr
Praxismanagement, Geld und Steuern

Irisdiagnostik: „Jeder hat das Recht, sich über den Tisch ziehen zu lassen“

Schau mir in die Augen und ich sage Dir, ob Du Gallensteine hast. Tausende Anhänger der Irisdiagnostik glauben, Krankheiten „auf einen Blick“...

mehr

Patienten gut aufklären, um gefährliche Selbstmedikation zu vermeiden

Informationen zum Dauerbrenner Vitamin-D-Mangel finden sich im Internet genügend. Die entsprechenden Präparate gibt’s einen Mausklick weiter. Bevor...

mehr