Kolumnen

Coronaitis – Menschen werden krank vor Angst

Unser Kolumnist fordert verantwortungsvolle Kommunikation von Politik und Medien in der Pandemie, damit Menschen nicht von ihren Ängsten in die Arme...

mehr
Kolumnen

Für ein kleines Stück vom Lebensglück

Unsere Kolumnistin hat erlebt, wie Menschen durch die Coronaimpfung ihr Leben zurückbekamen. Nun fragt sie sich, warum nicht alle dazu beitragen...

mehr
Kolumnen

Masken ab jetzt jedes Jahr?

Unser Kolumnistin hat ein kleine Umfrage auf Twitter durchgeführt. Sie scheint nicht die einzige zu sein, die die Vorzüge der Atemmasken schätzt.

mehr
Kolumnen

Winterblues mit Corona-Regurgitation

Winterliche Düsternis und Lockdown schlagen den Menschen aufs Gemüt und auf den Magen. Unser Kolumnist berichtet über seine Erfahrungen in der Praxis....

mehr
Kolumnen

Im Land der Meckerer

Jammern auf hohem Niveau – des Deutschen liebste Beschäftigung. Dabei könnten wir mit Blick auf die Pandemie zumindest etwas Dankbarkeit für ein...

mehr
Kolumnen

Arzt und Politik: (k)ein Widerspruch

In der Debatte um Coronaleugner in der Ärzteschaft redet man vielerorts der politischen Abstinenz von Medizinern im beruflichen Kontext das Wort....

mehr
Kolumnen

Die Gespräche, die wir führen

Von manchen Gesprächen mit Patienten muss man sich eine ganze Weile erholen. Davon berichtet auch unsere Kolumnistin.

mehr
Kolumnen