Medical Tribune News

Harmlose Infekte brauchen keine Antibiotika

Hartnäckig verteidigen Antibiotika ihren Platz bei akuten Atemwegsinfektionen. Das bringt nicht nur nichts, sondern fördert zunehmende Resistenzen....

mehr
Medizin und Markt Pneumologie

Anhaltender Lärm erhöht Risiko für kardiale Komplikationen

Verkehrslärm lässt die Aktivität der Amygdala steigen und erhöht die arterielle Inflammation. Möglicherweise ist das ein...

mehr
Kardiologie

Bei hohem Risiko Babys vorzeitig gegen Masern impfen

Etwa 12 % aller Masernerkrankungen treten bei Babys vor dem regulären Impf­alter auf. Im Fall einer Epidemie rät die WHO deshalb, Säuglinge bereits...

mehr
Infektiologie , Pädiatrie

Religiöser Apotheker verweigert Kundinnen die „Pille danach“ – Berufsgericht verteidigt Glaubensfreiheit

Religion und medizinische Berufe passen nicht unbedingt zusammen, zeigte sich in Berlin. Ein Apotheker wurde dort angeklagt, weil er die „Pille...

mehr
Gesundheitspolitik

Bestimmte Teesorten verlängern das Leben

Regelmäßiger Teegenuss beugt nicht nur Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor, er reduziert auch kardiovaskuläre und Gesamtmortalität.

mehr
Kardiologie

Brustkrebs: Platin plus PARP-Hemmer – kann das gut gehen?

Bisher galt die Kombination als unbrauchbar: Ein PARP-Inhibitor zusätzlich zur platinhaltigen Chemotherapie. Aktuelle Phase-3-Daten weisen aber auf...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Konjugatimpfstoff gegen Typhus wirkt auch bei Kindern

In manchen Ländern ist Typhus stark verbreitet und resistente Stämme des Erregers sind auf dem Vormarsch. Ein neuer Impfstoff macht jetzt Hoffnung im...

mehr
Pädiatrie , Infektiologie