Anzeige

Abrechnung

Neue Nummern in UV-GOÄ aufgenommen

D-Ärzte können einige neue Gebühren berechnen. Unter anderem wird die Sichtung von Röntgen- und Schnittbildern besser honoriert.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Corona-Bürgertests: Honorar nur noch bei Anschluss an Warn-App

Ärzte, die die Ergebnisse von Corona-Schnelltests nicht an die Corona-Warn-App übermitteln können, bekommen für die Leistung bald kein Geld mehr. Um...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung

Extrabudgetäre TSVG-Vergütung – neues Gesetz verschont Hausärzte vor Honorarbereinigung

Die mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) 2019 eingeführten extrabudgetären Vergütungen sollen jetzt teilweise wieder einkassiert...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Corona-Sonderregeln verlängert

Die Corona-Sonderregeln gehen in eine weitere Verlängerung. Die telefonische AU bleibt somit bestehen.

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Vergütung für kurative PCR-Tests gesenkt

Zum 1. Juli sinkt die Vergütung für kurative PCR-Tests bei GKV-Versicherten. Die EBM-Ziffer kann weiterhin fünfmal im Behandlungsfall abgerechnet...

mehr
Kassenabrechnung, Abrechnung und ärztliche Vergütung

Vergütung für Corona-Impfzertifikate geregelt

Künftig sollen Ärzte Corona-Impfzertifikate ausstellen, sofern sie diese Leistung erbringen möchten. Die Vergütung wird in einer Neufassung der...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

Coronaimpfung abrechnen – diese Möglichkeiten gibt es für Beratung und Bürokratie

20 Euro bekommen Vertragsärzte für eine Impfung gegen SARS-CoV-2. Das Honorar passt allerdings nicht mehr zum derzeitigen Aufklärungs- und...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung, Privatrechnung