Allergologen warnen vor Bioresonanz-Therapie

Autor: abc

Hat der Patient eine Allergie? Und wogegen? Schwingungen sollen es aufdecken und sogar heilen. Völliger Humbug, erklären Schweizer Experten und warnen nachdrücklich vor Verfahren wie Bioresonanz und Elektroakupunktur.

Trotz aller negativen wissenschaftlichen Bewertungen wird vor allem im Internet massiv für „moderne Heilmethoden“ wie Bioresonanz und Elektroakupunktur nach Voll (s. Kasten) geworben, heißt es in der Stellungnahme einer Fachkommission der Schweizerischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie. Besonders propagieren Anbieter die Verfahren zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen. Obwohl die Methoden jeglicher rationalen Grundlage entbehren, werden sie von eidgenössischen Krankenkassen in der Zusatzversicherung abgegolten, kritisieren Professor Dr. <ls />Brunello Wüthrich vom Spital Zollikerberg und Koautoren in „Aktuelle Dermatologie“.

Mit Schwingungen Allergie löschen?

Verfec...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.